Frage von TobiasBadboy17, 87

Kann es sein das Ebola kein Virus ist?

Ich finde der Ebola krankheitserreger sieht nicht grad so aus wie ein Virus Link: http://www.google.at/search?q=ebola&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ve... Ein normaler Virenkrankheitserreger sieht anders aus

Danke im Vorraus

Expertenantwort
von Agronom, Community-Experte für Biologie, 48

Wie sollte denn ein "normaler" Krankheitserreger aussehen? Das Ebolavirus hat eine einzelsträngige RNA die von einer fadenförmigen Hülle umgeben ist, wie auch andere Vertreter aus der Familie der Filoviridae. Ich wüsste nicht wie man es sonst klassifizieren sollte.

Kommentar von Agronom ,

Was eben bei solchen Bildern fehlt ist der Größenmaßstab, so ein "Faden" ist meist etwa 800-1000 Nanometer lang.

Antwort
von Deichgoettin, 39

Dann informiere Dich weiter - ist gar nicht so schwer:

https://de.wikipedia.org/wiki/Filoviridae

Antwort
von Christianwarweg, 36

Nein, könnte nicht sein.

Leute, die auf sowas spezialisiert sind, haben das Ding zur Genüge untersucht und kommen zu dem Schluss, dass es ein Virus ist.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich dabei alle irren, geht sehr stark gegen 0.

Antwort
von Luftkutscher, 45

Was ist für Dich ein normaler "Virenkrankheitserreger"?

Kommentar von TobiasBadboy17 ,

einer der die typische Virenform hat:Rund mit längeren spitzen

Kommentar von raimas ,

Dann sind Phagen für dich auch keine Viren? Und das Tabakmosaikvirus auch nicht?

Antwort
von voayager, 40

Was wäre denn da für dich noch so im "Angebot"? Im sonstigen "Bioreich" ist da "leider" kein weiterer Platz, womit du dich wohl abfinden mußt.


Antwort
von vitus64, 46

Was könnte es denn sonst sein, wenn es kein Virus ist?

Antwort
von Dummie42, 55

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community