Frage von mausebein6666, 12

Kann es psychisch sein?

Ich habe oft nach essen Durchfall und in meinem Bauch grummelt es immer.dazu kommt Übelkeit und metallischer Geschmack morgens im Mund...es geht auch mal wieder etwas besser,dann wieder schlimmer...es wurde körperlich alles untersucht.bis auf eine leichte fettleber ist nichts auffälliges.es wurde auch der Darm gespiegelt....ich habe eine Beziehung zu einer Narzisstin,die mich schon viel Kraft und nerven gekostet hat.wir leben aber nicht in einer Wohnung.nun möchte ich gern wissen,ob die setzte nicht etwas uebersehen haben oder es wirklich durchaus seelische Ursachen haben kann???ich hatte bevor das mit dem Darm anfing auch auf offener Straße einen tödlichen Unfall mit einer Fahrradfahrern mit ansehen müssen.kann das die alleinige Ursache sein???das ist 6jahre her...danke für Rat von euch....

Antwort
von drerecords, 6

HMMMM... 
Ich hatte das auch eine ganze Weile und kenne auch Leute die nach dem Essen sofort aufs Klo rennen (bei mir ist es immernoch der Kaffee).
Ich habe es einfach drin behalten denke das ist Gewöhnungssache zum Teil - mir hat es zumindest geholfen denke der Körper gewöhnt sich daran.

JEDOCH vertrage ICH zum Beispiel GLUTAMATE nicht gut und nach Speisen in denen viel davon drin war gehe ich auch lieber aufs Klo...
Glutamate sind leider in vielen Soßen etc enthalten - Schau dir mal die Inhaltsstoffe auf den Verpackungen an - Fastfood meiden.

Zur Psyche (bin kein doctor) aber man sollte sich auf andere Gedanken bringen und sich nicht so darin vertiefen. Kann schon sein das es psychisch ist aber eher wahrscheinlich dass es einen physikalischen Hintergrund hat und vll hilft dir ja ne Entgiftungskur (metallischer Geschmack? O.o) zu empfehlen unter ärztlicher Aufsicht.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community