Kann es Probleme verursachen, oft "Choker"-Halsbänder zu tragen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es dir eine Arterie, Vene etc. abdrücken würde spürst du das. Sehr wahrscheinlich hast du dann einen druck im Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lizziee
18.06.2016, 13:31

Also Druck im Kopf habe ich keinen. Man spürt die Kette zwar schon sehr, aber nicht so, dass ich akut irgendwie Probleme hätte.

Ich dachte mehr, dass das langfristig passieren könnte. So wie manche Leute durch häufiges und langes Sitzen Krampfadern in den Beinen bekommen.

0
Kommentar von Logyc
18.06.2016, 13:38

Das Krampfadern durch zu langes sitzen kommen hab ich noch nie gehört. Wenn du das Halsband nicht zu allem trägst was du machst, (z.B.: Schlafen, zu Hause entspannen,...) sonder nur wenn du irgendwo draußen was machst sollte das eigentlich kein Problem seien, Da sich Blutgefäße ja auch dehnen und zusammenziehen können.

0

Solange das Halsband nicht zu fest an deinen Hals drückt, nein. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?