Frage von Unbekanntuuu, 25

Kann es passiert sein, bitte nicht?

Also Leute, wie erwartet, es war eine Blasenentzündung und somit musste ich Antibiotika nehmen. Aber in dem Zeitraum habe ich etwas dummes getan... Und zwar, habe ich letzten Mittwoch mit meinem Freund geschlafen, nachdem ich dienstags das Antibiotika morgens angefangen habe zu nehmen. Natürlich haben wir mit Kondom, um sicher zu gehen, dass er sich nicht ansteckt und nach dem GV kam von ihm die Frage "Ist das Gummi kaputt?" und ich dachte mir nur "Nein das darf nicht wahr sein, das darf nicht passiert sein!" wir haben augenscheinlich nichts gefunden, keine Löcher oder Risse, es kam auch nichts raus. Wie bekanntlich zu wissen, die Wirkung der Pille wird entweder durch das Antibiotika geschwächt oder ganz unterbunden. Seit 2 Tagen ist mif ABENDS leicht schlecht und vorgestern, als ich Zähne putzen wollte und meinen Bauch wie immer an das Waschbecken gelehnt habe, wurde mir ganz kurz komisch, aber war alles direkt wieder gut. Was ich mich Frage, wisst ihr mit Sicherheit. Kann es passiert sein? Ich hoffe, dass nichts passiert ist, ich fühle mich nicht bereit ein Kind großzuziehen und es vorher zu gebären und in meinen momentanen Umständen geht das nicht und mein Freund ist zurzeit strikt gegen ein Kind, da sträubt er die Haare. Das Kind würde somit die Schwangerschaft nicht überleben, da ich mich, so herzlos es auch klingt, für eine Abtreibung entscheiden würde, egal wie teuer es wird. Trotzdem habe ich Angst vor einer möglichen Schwangerschaft.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von frischling15, 22

Dann schaue , dass Du gut aufgeklärt in die Zukunft schauen kannst !

Es ist alles sehr vage , was Du da beschreibst !

Den Bauch ans Waschbecken lehnen und Schmerzen empfinden ?  Da solltest Du vielleicht eine Blinddarmentzündung in Betracht ziehen !

Übrigens , ist eine Blasenentzündung nicht ansteckend !

Kommentar von Unbekanntuuu ,

Ich habe keine Schmerzen gehabt, sondern mir wurde schwummerisch  

Antwort
von Unbekanntuuu, 4

Kann vielleicht noch jemand seinen Senf dazu geben, ich mache mir die größten Gedanken und meine beste Freundin hat mir noch mehr Angst gemacht indem sie meinte es wären schwangerschaftssymptome und ich wäre wahrscheinlich schwanger 

Ich hoffe so sehr, dass es nicht der Fall ist 

Antwort
von Unbekanntuuu, 1

Ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass ich nur noch 6 Tage Meine Pille nehme, können es auch einfach schon menatruationsbeschwerden sein?

Antwort
von azmd108, 25

Verstehe die Frage nicht so recht...

Ihr habt doch ein Kondom benutzt, warum hast du also Angst - du bist ganz bestimmt nicht schwanger.


Kommentar von Unbekanntuuu ,

Wie in der Beschreibung steht, hatte er den Verdacht das Gummi sei kaputt gegangen...augenscheinlich war es auszuschließen aber zu 100% kann so was ja nie ausschliessen

Kommentar von azmd108 ,

Naja dann ist doch alles gut... Wie kommt er darauf, dass das Kondom kaputt sei.

Natürlich kann man sowas nie ausschließen, es ist aber schon sehr sicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community