Frage von Honey240608, 55

Kann es möglich sein das eine Person von einem Tag auf den anderen nichts mehr Empfindet?

Hallo Ihr lieben...Ich will euch kurz meine jetzige Situation schildern

und zwar geht es darum das mein (Ex) Freund mit dem ich knapp 7 1/2 Jahre zusammen war( Es lief bisher immer super...zwar gab es ab und an mal ein paar auseinander setzungen aber das is ja normal, gut nach ein paar Jahren hat man das Gefühl es wird zur Gewohnheit, doch er hat mir immer das Gefühl gegeben das er mich Liebt), mir gesagt hat das er absolut garnichts mehr für mich empfindet..... Er hat mir nicht einmal richtige Gründe genannt und woran es liegen könnte......

Das komische daran ist einerseits wollte er sich nocheinmal gedanken darüber machen ob wirklich nichts mehr da ist andererseits hat er mir vor ein paar Tagen gesagt das es wohl schon länger so sei und mir nichts sagen wollte weil er mich nicht verletzen wollte.....ich meine auf diese Art und weiße hat er mich natürlich umso mehr verletzt.... Jetzt frage ich mich natürlich als, woran es gelegen hat und ob es wirklich sein kann das nach so etlichen Jahren absolut "Ohne Grund" nichts mehr an Gefühlen da sein kann.....Ich Persönlich liebe ihn immer noch mehr als mir momentan lieb ist :( Aber ohne iwelchen für mich Sinnvollen Gründen kann ich das so iwie nicht akzeptieren da er auch absolut nicht mit sich reden lässt und mich .....

Was mir noch zu bedenken gibt ist das er ständig an seinem Handy ist und mit iwelchen Personen schreibt aber mir versichert das ich absolut keine bedenken haben muss?? Vllt ist meine Eifersucht auch zu stark oder sollte ich wirklich keine bedenken haben?

Habt Ihr vllt einen Rat für mich wie ich das am besten angehen kann.......oder wie ich das am besten verarbeiten kann ohne komplett daran kaputt zu gehen???

Antwort
von violatedsoul, 49

Er hat dir keine richtigen Gründe genannt und vermeidet auch Gespräche. Das ist leider ein zu oft anzutreffendes Schema unreifer Männer.

Gefühle können sich ändern, ja. Aber man sollte sie wenigstens erklären können. Wer das nicht kann, der hat sich darüber auch keine Gedanken gemacht, sondern ist der Meinung "Nimm es hin, es ist einfach so."

Persönlich finde ich dieses Denken und Verhalten zum k0tzen.

Versuche mal, etwas realistisch zu sein. Schiebe mal alle Gefühle kurz beiseite und reflektiere ehrlich, was in den letzten Wochen und Monaten gelaufen ist. War wirklich alles in Ordnung? Oder gab es nicht doch Dinge, die immer wieder zur Tagesordnung gehörten und nie richtig ausdiskutiert und geändert wurden?

Betteln solltest du nicht. Eher eine klare Ansage machen, dass du sein Verhalten unreif findest und ob er es wirklich okay findet, was er tut.

Kommentar von Honey240608 ,

Ich habe schon gemerkt das die Launen meist nicht wünschenswert sind aber das hat auch andere Gründe  es gab in letzter Zeit viele Sachen die Schief liefen mit meiner Familie und seiner Arbeit uvm. ......

Davon ab war er noch nie wirklich der "Ich rede über alles und unsere Probleme" Typ   was natürlich nicht immer sehr vorteilhaft war und jetzt auch nicht ist

Klar finde ich dieses Denken und vorallem dieses Verhalten nicht gerade fair von ihm aber darauf rumreiten kann ich auch nicht weil so wird er nie den Schritt wagen mit mir darüber zu reden  das sehe ich ein....

Kommentar von violatedsoul ,

Wessen Launen, deine?

Unter 100 Männern redet nur einer. Von daher ist dein Ex "normal maulfaul".

Und weil das so ist, wirst du auch ohne darauf herumzureiten keine Antworten bekommen. Wie ich hier vor kurzem einer anderen Userin schrieb: Wer sich erklären will, den muss man nicht betteln, der macht von alleine den Mund auf. Und nicht erst Wochen später, sondern sofort. Wer es nicht will, wird es auch nie tun.

Also sollte man wenigstens klar und deutlich sagen, dass sie feige Muschis sind.

Kommentar von Honey240608 ,

Ne nicht nur meine  seine Laune auch weil vieles oftmals aufeinmal kam.....und viele Probleme mit sich brachten

Ich habe schon das Gefühl das er es will aber nicht über seinen Schatten springen kann....  ich weiß hört sich blöd an und ja er sollte einfach mal seinen Mund auf machen wenn er es doch klären will und nicht auf diese Art denken so wird es schon klappen.....

Kommentar von violatedsoul ,

Eure mangelnde Kommunikationsfähigkeit zeigte sich schon bei euren Problemen.

Dein Gefühl täuscht dich deshalb. Über seinen Schatten springen sollte keine Übung sein, bei der der Springer meint, hinter dem Hindernis ist ein Kaktusfeld.

Aber du kannst ihm ein anderes Angebot machen, wenn er so viel am Handy spielt. Er soll dir schreiben, was Sache ist. Bringt er das auch nicht fertig, weißt du dann ganz sicher, dass du ignoriert wirst.

Kommentar von Honey240608 ,

Danke  das sollte ich wirklich tun

Antwort
von DrillbitTaylor, 41

Die meisten Männer sind "Verdränger". Soll heißen, dass er schon noch Gefühle hat, aber er möchte sich jetzt nicht mit damit auseinandersetzen. Alles was Du unternimmst, setzt ihn unter Druck und das will er jetzt überhaupt nicht haben. Er will in seiner Höhle sitzen und sich nicht mit unangenehmen Dingen konfrontieren müssen.  Lass ihn in Ruhe, als hätte ihn gar nicht gegeben. So hast Du die Chance, dass er über kurz oder lang auf Dich zu kommt. Alles andere bewirkt nur das Gegenteil...

Du wirst nicht daran zugrunde gehen, denn es gibt andere Partner, die Dich verdient haben - so einfach ist das!

Kommentar von Honey240608 ,

das ist einfacher gesagt als getan...

Kommentar von DrillbitTaylor ,

Das ist mir klar und auch jedem, der sich in solch einer Situation befindet. Fühlen ist eben anders als Handeln. Was ist mit Deinem Selbstwertgefühl? Warum lässt Du es zu, dass Dich jemand verletzt? Du hast es nicht verdient. Sehe es als Erfahrung und such Dir jemanden, der Dich wertschätzt. Glaube mir, es gibt noch so viele Menschen, die besser zu Dir passen und Dich glücklich machen können. Du hast sie nur noch nicht kennengelernt, sonst würdest Du Deinem Ex nicht hinterhertrauern. Genieß Deine Freiheit, denn jetzt hast Du Zeit, Dich um Menschen zu kümmern, die Dich glücklicher machen. Beweg Deinen Hintern, alles andere ist vergeudete Zeit...

Lies mal was von "Exupery"...Dir wird es gefallen!

Kommentar von Honey240608 ,

Danke dafür.... ich werde mir mal in Ruhe Gedanken über alles machen

Antwort
von newyorkvisit, 55

Nein. Sowas passiert nicht von heute auf morgen. 

Kommentar von Honey240608 ,

Das denke ich mir auch..... nur Er wiederspricht sich selber weil er einerseits sagt  es ist schon länger so aber andererseits hat er doch noch nicht so lange dieses Gefühl

Kommentar von newyorkvisit ,

Ist er jetzt dein ex oder nicht ?

Kommentar von Honey240608 ,

Er hat Schluss gemacht also ja er ist mein Ex

Kommentar von newyorkvisit ,

Die Frage ist natürlich auch was dein ex unter "keine Gefühle mehr" versteht?! Es klingt vielleicht etwas hart aber evtl. hat er eine Neue und kann dich daher vollkommen abblenden. Ich kann dir nur aus eigener Erfahrung sagen, dass es nicht gerade förderlich ist wenn man nicht mehr zusammen ist und man dennoch Kontakt zueinander hat in der Art in der Ihr es habt.

Kommentar von Honey240608 ,

Ich hab Ihn gefragt ob eine andere der Grund ist doch seine Antwort darauf war das es nicht so sei weil er sich auf eine neue noch nicht einlassen würde....  Ich weiß nicht was ich darüber denken soll....klar kam mir der Gedanke schon oft.....

Klar ist es nicht fördernd  weil ich selbst merke das es nur noch schlimmer wird

Kommentar von newyorkvisit ,

1. Wenn es schlimmer wird dann stillst du im Grunde nur dein Durst nach ihm mit vergiftetem Wasser (ich hoffe du verstehst meine Metapher)

2. Meinst du wirklich er würde dir über eine Neue berichten so wie du in ihm verliebt bist?

3. Ich kann dir nur raten Abstand zu nehmen frei nach dem Motto; Willst du gelten mach dich selten. Sollte dies keine Wirkung zeigen so muss du es einfach akzeptieren. Zwingen jemanden zu lieben ist unmöglich

Kommentar von Honey240608 ,

Ja verstehe schon was du meinst

das kann ich nicht beurteilen aber ich hätte es ja gemerkt wenn er öfter mal länger weg gewesen wäre oder sich std nicht gemeldet hätte aber das trifft ja alles nicht zu....ich meine wenn ich ne neue an seiner stelle hätte würde ich dann das handy zur seite legen und niemanden antworten....

Ja das sollte ich wirklich tun ich werde die Zeit abwarten was kommt (wenn es für ihn dann nicht zu spät ist)   und liebe erzwingen ist unmöglich das weiß und kenne ich schon :/....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community