Kann es meinen Augen schaden wenn ich die Brille zu oft trage?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

0,25 dioptrien ist der niedrigste Wert; du hast also nur eine ganz leichte Sehschwäche. Natürlich kannst du die Brille immer tragen, es schadet nicht. Du kannst sie aber nur bei Bedarf aufsetzen, z.B. um etwas auf der Tafel gut lesen zu können.

Unabhängig vom Tragen der Brille kann sich deine Sehschärfe noch verändern. Du bist in einem Alter, wo sich bei vielen die Kurzsichtigkeit relativ schnell verschlechtert. Das hat u.a. mit dem Längenwachstum des Augapfels zu tun. Es ist also möglich, dass du in ein, zwei Jahren etwas stärkere Gläser benötigst. Das hat dann jedoch nichts mit dem Tragen bzw. Nicht-Tragen der Brille zu tun.

Glina schreibt: "Es ist laut dem Arzt evtl empfehlenswert, die Brille in der ersten Zeit immer zu tragen"

Das würde ich dir auch raten, da die Korrektur der - wenn auch geringen - Hornhautverkrümmung am Anfang gewöhnungsbedürftig sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

normalerweise geht man zum Augenarzt, um sich eine Brille verschreiben zu lassen. Der Arzt sagt auch Bescheid, wie "oft" man die Brille tragen sollte. Meist muß man aber die Brille immer tragen, wenn man kurzsichtig ist.

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Ich habe mit 13 eine Brille (auf beiden Augen -0,25) bekommen und diese zunächst nur in der Schule, irgendwann dann überhaupt nicht mehr getragen, weil die Homöopatin meiner Mutter meinte, die Augen würden sich an die Brille gewöhnen und dann noch schlechter werden. Ein Arzt hat mir ein paar Jahre später gesagt, dass das nicht stimmt. Die Brille macht ja mit deinen Augen nichts, sie verändert sie nicht, sondern sorgt nur dafür, dass du scharf sehen kannst. Es ist laut dem Arzt evtl empfehlenswert, die Brille in der ersten Zeit immer zu tragen (damit man sich daran gewöhnt. Das gilt insbesondere, wenn man oft Kopfschmerzen beim tragen hat), aber mit einer so niedrigen Dioptrienzahl musst du die Brille nicht immer tragen, so viel Unterschied macht das ja nicht. Es schadet deinen Augen aber nicht, wenn du sie immer trägst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz auf dich an, ich habe ehrlich gesagt schon so viel darüber gehört.

"Die Augen werden besser wenn man sie trägt"

"Die Augen werden schlechter wenn man sie trägt"

Ich habe letztens auch erst meine erste brille bekommen und da hieß es das macht keinen Unterschied.

Frag mal bei deinem Optiker nach :) denke das ist das beste

Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung