Frage von Xsharper2015, 14

kann es etwas mit Depression zu tun haben?

Hallo also so ein Kumpel von mir ist in letzter zeit echt niedergeschlagen also er ist 22 Jahre alt studiert aber er ist immer sehr fertig in seinen Kopf so das er sein Studium abbrechen musste immer wenn er versucht in einem Bistro oder sonst irgendwo hinein zugehen dann hält er es nicht mehr als 1 minute aus so das er sofort wieder raus muss also hat es etwas mit panik zu tun oder könnten schon symptome einer depression sein?

Antwort
von koten, 4

Zu einem Arzt sollte er auf jeden Fall gehen. Gesund hört sich das ja nicht an. Aber zu Depressionen sehe ich keine Verbindung.

Leichte Panikattacken? Denkbar. Und bevor das eventuell schwere werden, sollte ein Doc aufgesucht werden.

Antwort
von Virginia47, 5

Das kann ein Arzt sicher besser beantworten. 

Er soll zum Arzt gehen und sich helfen lassen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community