Frage von ichbinpascal34, 29

Kann es bei einem Schockdazu kommen, dass die Betroffene ihre eine nicht mehr bewegen kann?

Meine Freundin hatte einen Unfall und kann ihre Beine ich mehr bewegen.. Man hat geröngt (Hilfe wieschreibt man das...) und es ist Gott sei dank Kein Querschnitt. Ist es möglich, dass es ein Symptom eines Schockes ist? Wenn ja, wann geht's weg?

Antwort
von Noeru, 15

Das kann gut sein. Es gibt Menschen, die im Rollstuhl sitzen und nicht laufen können, weil sie ein so schweres Trauma erlitten haben, dass dich ihr Körper weigert, zu gehen.

Wie genau das im Gehirn aussieht bzw. welche Regionen da betroffen sind, weiß ich leider nicht.

Es sollte bei ihrer Therapie aber auf jedenfall auch thematisiert werden.

Alles Gute
Noeru

Kommentar von Noeru ,

Edit: Liegt es an einem Schock, kann eine Behandlung des Traumas auch die Fähigkeit des Gehens wieder aktivieren.

Antwort
von Goodnight, 15

Ja kann sein. Wie lange so etwas dauert kann man nicht voraus sagen.

Antwort
von Frage648, 16

Fragt doch einfach den Arzt?

Kommentar von ichbinpascal34 ,

Er darf nichts sagen... Schweigepflicht 😵

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community