Frage von Loline21, 82

Kann es am Aussehen scheitern?

Heey Leute, ich habe vor ein paar Monaten einen Jungen kennengelernt. Wir haben uns oft getroffen und hatten echt viel Spaß. Er ist fast 4 Jahre älter als ich, aber das war uns eigentlich egal. Er war immer total lieb zu mir und wir waren dann auch oft bei ihm, er hat mich seinen Freunden vorgestellt und hat mir immer kleine Aufmerksamkeiten gemacht. Für mich war das alles eigentlich Freundschaftlich. Ich habe zwar schon gemerkt dass ich immer oft auf mein Handy geschaut hab, da er mir jeden Tag geschrieben hat und ich es eigentlich auch nicht wirklich aushielt ein Tag nichts von ihm zu hören. Ich warte abends auch schon immer auf seine tägliches "Gute Nacht" etc. Ich liebe seine Stimme und seine Art zu reden und zu sein. Er hat mir gesagt dass er sich von zeit zu zeit in mich verliebt hat. Das Problem ist einfach, dass er überhaupt nicht mein Typ ist. So bescheuert es klingt, aber irgendwie muss der Partner doch irgendwas attraktives an sich haben. In manchen Momenten denk ich mir immer er sieht eigentlich ja doch ganz okay aus, aber ich hatte ja auch nicht gewusst dass das soweit kommt. Am liebsten würde ich über die "Attraktivitäts-Sache" hinweg schauen, aber irgendwie klappt das nicht so ganz. Ich stell mir ja als Freund kein Model oder so vor, aber ich weis nicht ob es dann sinnvoll wäre etwas mit ihm anzufangen? Ich bin mir einfach unsicher, was sagt ihr dazu?:-)

PS: Ich muss dazu sagen, dass ich noch nie einen Freund hatte, da ich auch einfach zu viel um die Ohren hatte und an den meisten Jungs die ich kannte kein Interesse.

LG Loline

Antwort
von erikholm, 39

Hey Loline,

viele sagen immer, dass es nur aufs Innere ankommt. Du zeigst uns, dass es nicht so ist. Verständlich..!

Aber zu deiner Sache: Ich denke, wenn du in der letzten Zeit immer mehr mit ihm gemacht hast und er dir immer wieder gezeigt hat wie wichtig du ihm bist und du dich irgendwie zu ihm gezogen fühlst, dann solltest du es wagen. Auf das Aussehen muss es nicht unbedingt ankommen. Wenn du für dich sagen kannst, dass du ihn echt liebst, dann versuch es. Das mit der Attraktivität kommt noch.. Du kannst ihm dann ja auch Tipps in diese Richtung geben.. :)

Außerdem wird es dann irgendwann ja sicher auch mal intimer und vielleicht findest du ihn dann doch schon interessanter und attraktiver. Probiere dein Glück und nehm' dir ein wenig Zeit. Und aufs Alter kommt es gleich gar nicht an.. ;)

Kommentar von Infoholiker ,

Nimm dir Zeit. Nehm dir nix deutsch

Kommentar von erikholm ,

Danke. Natürlich "Nimm" anstatt "Nehm'" ;)

Kommentar von Infoholiker ,

Du bist schon so krasser pickup artist oder? Voll empathisch und gehst voll auf alles ein :D

Kommentar von erikholm ,

Erstmal bin ich kein Pick-Up Artist. Sondern ich befasse mich ernsthaft mit den Themen und beantworte sie ausführlich und nicht kurz.

Kommentar von Infoholiker ,

Da gibt's wohl nichts zum rütteln.

Antwort
von Traveler97, 9

Ich denke nicht dass du Oberflächlich bist - aber ich denke dass du deinen ersten Freund mit Bedacht wählen willst und auch eine gewisse körperliche Anziehung dir wünscht . Das ist auch völlig in Ordnung .

Ich weis wie du dich fühlst ich hatte solche Gedanken auch als ich mal einen Metaller gedatet hab .Ich konnt mich einfach nicht über das lange Haar dazu bringen drauf zu stehen und auch sein Lifestyle passte si gar nicht in meine Vorstellung . Ich konnte mir nicht mal ausdenken wie ich beim sex (wenn ich zsm gekommen wär und mehr daraus geworden wär ) überwinden könnte scharf zu werden .

Klar spielt der charakter auch eine große Rolle - aber was bringt es wenn du ständig daran denken musst . Das alles hört sich oberflächlich an aber ist völlig menschlich . Ich hab keine große Anforderungen an einen Mann wenn es um das Aussehen geht ausser Gepflegtheit . Jeder hat seine Preferenzen .

Vielleicht wenn du verliebt wärst sehe die ganze sache anders aus . Man kann dann über solche Dinge hinwegsehen und liebt den Partner mit all seinen Mackeln .Aber es muss erstmal dazu kommen .
Zwing dich zu nichts und sieh wie es sich entwickelt .Es muss nicht am Aussehen scheitern aber deine Gefühle sind normal

Antwort
von SpaceDuck, 33

Ja es kann am Aussehen scheitern, weil alle Menschen oberflächlich sind.

Nicht jeder, aber im Endeffekt ist man wegen des Charakters mit einer Person zusammen und nicht wegen des Aussehens.

Antwort
von withou, 31

Das aussehen ändert sich auch in den jahren wenn sein charakter gut ist und er dich nett behandelt passt das doch oder ?
Man findet nicht immer solche menschen :)

Antwort
von KakaoTalkGift, 35

Das aussehen ändert sich also wenn du dich gut bei ihm fühlst dann wieso nicht? Denk immer daran das er in ein paar Jahren vielleicht richtig attraktiv wird und du denkst dir dann wie dumm du warst und ihn nicht genommen hast. :)

Antwort
von Infoholiker, 18

Is Evolution. Der ist konstant und geht nicht weg. Gutes Merkmal. Wenn er arbeitet ist er ein guter Ernährer. Stell dich auf Kinder von einem Pantoffelhelden ohne Sexappeal ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten