Frage von Apache2002, 39

Kann er noch bestraft werden, wie sieht die Rechtslage aus?

Habe die Frage vorhin schon gestellt aber der Text ist nicht erschienen obwohl ich geschrieben habe also nochmal.

Mein Schwager ist jetzt 31 hat Führerschein seit 13 Jahren ist aber schon vlr 15 bzw 16 Jahren schon Autogefahren nachdem er öfter die Autoschlüssel seiner Mutter geklaut hat ( seine Eltern selber erzählen es so ) entweder ist er zu Freunde gefahren die auch in München wohnen und ein paar mal zu seiner Freundin nach Köln ( ja richtig verstanden ein 15 - 16 Jähriger ohne gültige Fahrerlaubnis mit dem Auto von München nach Köln und keiner hats gemerkt ) Er würde nie von der Polizei aufgehalten, obwohl er ein Jugendlicher und kein Erwachsener war die hätten es doch merken müssen, auch an den Fahrstiel ein 15 - 16 jähriger kann ja nicht so fahren wie einer der dafür gelernt hat ) Kann er noch bestraft werden nach all den Jahren oder ist es zu sehr Vergangenheit und interessiert es niemanden Wie sieht die Rechtslage aus. ( Er hat zuhause Ärger bekommen, die Eltern haben ihm aber nie angezeigt )

Antwort
von Allexandra0809, 39

Was sind das für verantwortungslose Eltern? Wenn ein Kind/Jugendlicher einmal den Autoschlüssel klaut, dann ist er so zu verstauen, dass das Kind nicht mehr rankommt.

Wer sollte ihn denn heute noch anzeigen deswegen? Außerdem würde die Mutter mit bestraft werden, da sie ihrem Kind den Zugang zum Auto ermöglicht hat.

Antwort
von Finsterfalter, 29

Nein, das geht nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten