Kann er mich trotzdem lieben:o?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn es sein Wunsch war schon bevor ir zusammen gekommen seid dann solltest du das respektieren das hat nichts damit zutun das er dich nicht liebt oder nichtmehr liebt. Ich denke du solltest das nicht all zu kritisch bewerten wenn es wirklich "wahre" liebe ist schafft ihr das auch ganz sicher ich meine heutzutage im Zeitalter des internets ist es ja nicht so ein großes Problem. Mach ihm keine Vorwürfe er will sich nur seinen "Traum" erfüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, er liebt dich noch! Ich habe so etwas schon sehr oft erlebt und meistens ist auch auch nur so, dass dein Freund daran glaubt, dass eine Fernbeziehung klappen kann. Es ist für ihn höchstwahrscheinlich wichtig wegen irgendetwas in das Ausland zu ziehen. Fernbeziehungen klappen so wieso eigentlich fast immer, wenn er sich jedoch nicht mehr bei dir meldet, wenn er weg ist, ist eine andere Sache,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Jahr ist eine lange Zeit und ich muss ehrlich sein - ich könnte meinen Mann nicht für 1 Jahr weggehen lassen. Denn es ist eine verdammt lange Zeit. Natürlich kann man eine Beziehung auch aufrecht erhalten, aber das sind doch die seltensten. Ich würde dir zu Skype raten, so könnt ihr euch wenigstens sehen. Viel Glück euch beiden für die Zukunft 🎀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Jahr ist doch kein Beinbruch und deshalb solltest du diese Frage gar nicht erst in Betracht ziehen.Es gibt viele Menschen(sogar Verheiratete) die beruflich längere Zeit getrennt sind und sich deshalb nicht weniger lieben.

Wenn du weiter keine Bedenken hast, solltest du an seiner Liebe nicht zweifeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal müssen auch in einer Beziehung mit Sicht auf die Zukunft gewisse Prioritäten gesetzt werden und in dem von dir geschilderten Fall kommt noch erschwerend hinzu, das diese Sache mit dem Auslandsaufenthalt von deinem jetzigen Freund bereits geplant war, noch bevor ihr beide zusammen gekommen seid. Sicherlich ist ein Jahr schon eine gewisse Zeit die für euch beide nicht einfach sein wird. Mit dem entsprechenden Willen ist das allerdings auch zu schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag,

was ist ein Jahr? 12 Monate/365 Tage, die seine Perspektive erweitern können. Es ist nicht angesprochen worden, warum er ins Ausland geht.

Doch nur um (s)eine Liebe im Land zu "pflegen"  tauchte kurzfristig  eine Zwickmühle auf, die er zwichenzeitlich sicher durchdacht hat.

Seine diesbezüglichen Pläne bestanden bereits vor eurem Kennenlernen, deshalb solltest Du nicht anfangen zu zweifeln. Besser Du gibst ihm die passende Unterstützung und kein Stop Zeichen.

Liebe überdauert längere Trennungszeiten, wenn sie den echt ist.

Was ist ein Jahr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil jemand ins Ausland geht, heißt das nicht, dass er seinen Partner nicht mehr liebt.

Er lässt ja auch seine Familie "zurück" und die liebt er schließlich auch. Damit hat das überhaupt nichts zu tun. Aber die Möglichkeit für ein Jahr ins Ausland abzuschlegen "nur" wegen einer Beziehung wäre auch falsch. Die Erfahrungen sind umwerfend und wäre er hier geblieben, hätte er dir diese Entscheidung vermutlich immer nachgeworfen. So ist es besser.

Was eine Fernbeziehung auf solche Distanz bedeutet ist natürlich etwas anderes. Es wird definitiv schwer und sowohl du als auch er werden schneller in den Alttagstrott verfallen, als es euch lieb ist. Ohne den anderen.
Wenn ihr es trotzdem schafft, ist eure Beziheung echt stark, wenn nicht war sie nicht stark genug.

Freundschaften überleben Auslandsaufenthalte, warum nicht auch Beziheungen?

Kuss Shona

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du weißt das er Treue ist, ist alles gut !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kann das klappen, aber nur wenn ihr euch 100% vertraut und wenn ihr euch jeden Tag per Skype sieht und telefoniert und auch den Kontakt jeden Tag aufrecht erhält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung