Frage von Jeeessi1994, 35

Kann er mich einfach so aus der gemeinsamen Wohnung schmeißen?

Hey ihr lieben, Es geht darum, ich bin noch verheiratet aber die Scheidung läuft schon .. Das Problem ist das wir beide noch eine gemeinsame Wohnung haben . Er hat zuvor schon drin gewohnt und ich bin dazu gezogen! Mit der Zeit habe natürlich auch ich Sachen für die Wohnung angeschafft usw. Ich kann ab den 1.10.16 in meine eigene neue Wohnung.. So lange muss ich die Sachen noch dort lassen, habe keine Möglichkeit das alles irgendwo anders unterzubringen. (Ich bin so gut wie garnicht mehr dort sondern bei ner freundin ) Jetzt meine Frage, kann er mich einfach so aus der Wohnung werfen ? (Habe bei ihm schon ein Zettel gefunden wo er mich eingetragen hat das ich aus dem mietvertrag gehe.. (Bin genauso mieter wie er) ...komme ich dann überhaupt noch an meine Sachen .. Ich hoffe ich habe es einigermaßen klar geschrieben das man entziffern kann was ich meine !! Würde mich über Antworten sehr freuen !!

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Wohnung, 13

Wenn Du im Mietvertrag eingetragen wurdest und das auch unterschrieben hast oder wenn Du nachweislich Miete gezahlt hast, kann er Dich nicht so einfach rausschmeißen.

Wurdest Du als Mieter nachgetragen mit Unterschrift, so besteht ein gemeinsamer Mietvertrag der nur gemeinsam gekündigt werden kann oder wenn ihr beide und der Vermieter einverstanden seid durch einen Aufhebungsvertrag beendet werden kann.

Hast Du nicht unterschrieben aber nachweislich Miete gezahlt, so besteht ein mündlicher Mietvertrag.

Mittels eines Anwalts kannst Du Dir wieder Zutritt zur Wohnung verschaffen oder wenn Du dort nicht mehr wohnen willst, zumindest, dass Du Deine Sachen holen kannst.

Gemeinsam kündigen muss man trotzdem, Dein Auszug beendet nicht den Mietvertrag!

Antwort
von xkcggk, 22

Solange du noch im Mietvertrag stehst gehört dir die Wohnung genauso sehr wie ihm, er kann da gar nix machen.

Kommentar von Jeeessi1994 ,

Das heißt er alleine kann mich ohne weiteres nicht einfach so aus dem Mietvertrag rausnehmen ?

Kommentar von johnnymcmuff ,

Das heißt er alleine kann mich ohne weiteres nicht einfach so aus dem Mietvertrag rausnehmen ?

Wenn Du unterschrieben hast, nein.

Antwort
von NameInUse, 15

Er kann soviele Zettelchen schreiben wie er will, solange Deine Unterschrift nicht drauf ist, nutzt ihm das gar nix

Antwort
von Fantanella, 11

habt ihr einen ehevertrag? 
wenn nicht wird das das gericht beschließen

Kommentar von Jeeessi1994 ,

Ja haben wir ..

Kommentar von Fantanella ,

dann kommt es natürlich darauf an was da drinsteht aber normalerweise müsste er dich deine sachen holen lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten