Frage von gta5onlineps3, 38

kann er mich anzeigen wenn...?

Hallo meine Mutter und mein Vater wohnen nicht mehr zusammen. Meine Mutter hat meinen Vater betrogen trotzdem hat mein Vater ihr sein Auto geschenkt. jetzt hat sie auch noch meinen kleinen Bruder (er wohnt bei ihr ) heute ist sie mit ihrem Schlüssel nach hause gekommen und hat meinen pc mitgenommen . heute abend will ich in die Wohnung von ihrem neuen Mann und den PC zurücknehmen . wenn der man mich anfässt ( schupst...) und ich ihn schlage kann ich das als Selbstverteidigung gelten lassen?

Antwort
von Allexandra0809, 34

Du kannst nicht einfach in die Wohnung dieses Mannes und Dir von dort etwas mitnehmen. Das muss vorher vereinbart werden.

Die Frage ist eher, warum Deine Mutter auf einmal Deinen PC mitnimmt und Du weißt nichts davon. Wie wäre es, wenn Ihr mal miteinander reden würdet?

Antwort
von karinili, 38

Solange er dich nur schubst, oder dich anfässt, ist das nicht Selbstverteidigung. Der Grad ist da sehr schmal. Du wirst zwar körperlich bedroht, aber im Prinzip verteidigt er sich ja schon, weil du seine Wohnung wider seinem Willen betreten willst. In dem Moment wo du ihn schlägst, bist du der, der handgreiflich wird und es ist nicht mehr Selbstverteidigung.

Ruf an und sag, dass du deinen PC bitte wieder bräuchtest und warum er überhaupt entwendet wurde. Wenn sie ihn dir immer noch nicht wieder gibt, kannst du es bei der Polizei anzeigen. Wenn ich das richtig verstehe, hat sie den doch aus deiner Wohnung entwendet, oder? Und wenn sie einen Schlüssel für deine Wohnung hat, fordere den zurück – falls ich das aus den fehlenden Satzzeichen und der etwas wirren Formulierung richtig interpretiert habe.

Antwort
von HenrikHD, 32

Schlagen ist keine Lösung, sonst hast du am ende noch Körperverletzung anhängen.

Aber wieso nimmt die deinen PC mit?Das ist diebstahl

Kommentar von Allexandra0809 ,

Bist Du sicher, dass es Diebstahl ist? Du kennst doch bisher die Gründe nicht, warum die Mutter den PC mitgenommen hat.

Kommentar von HenrikHD ,

Es waren ja keine Gründe angegeben.

Kommentar von gta5onlineps3 ,

weil sie den PC meinen kleinen Bruder geben will der bei ihr wohnt

Kommentar von HenrikHD ,

Und das ist DEIN pc.

Antwort
von LenaandScholly, 34

Klingel doch erstmal und sag ihr oder ihrem Freund das du deinen PC wieder haben willst. Wenn sie es verweigert kannst du sie wegen Diebstahl anzeigen. Aber einfach reingehen und ggf noch schlagen ist nicht die richtige Lösung

Kommentar von timdegu ,

Genau aber bevor du die Polizei holst sagst dass du ihn Anzeigst wenn er dir den nicht aushändigt. Zu 90% wird er dir den dann aushändigen ohne dass die Polizei anrücken muss ;D.

Antwort
von Florian1989, 22

Du hast den PC gekauft? Dann hast du ja die Rechnung wo dein Name drauf steht. Und die Seriennummer... Damit kannst du ja beweisen das es dein Eigentum ist... Wenn nötig mit Polizei!

Kommentar von gta5onlineps3 ,

Also meine Mutter hat ihn mir geschenkt zu Weihnachten jedoch hat sie zu der zeit nicht gearbeitet (nur mein Vater hat gearbeitet) also War das ja sein Geld. auf der Rechnung ist aber ihr Name ... angegeben weil wir halt damals alles auf ihren Namen gekauft haben.

Antwort
von fRn88, 32

Vielleicht solltet ihr vorher erst einmal miteinander reden?!

Kommentar von gta5onlineps3 ,

Bei so einer Mutter wie ich sie hab bringt sowas nichts

Antwort
von RixxGaming, 32

Wenn du einfach in die Wohnung gehst ist das Hausfriedensbruch, wenn er dich dann schubsen würde, wäre eher er der, der sich verteidigt. Wenn deine Mutter dir den PC gekauft hat, hat sie auch das Recht in mitzunehmen.

Antwort
von TomTom1989, 28

Das wird definitiv nicht als Notwehr durchgehen. 

Wenn dein PC ohne deine Erlaubnis entwendet wurde, dann hast du die rechtliche Möglichkeit diese zu Anzeige zu bringen.  

An deiner Stelle würde ich verlangen den PC herauszugeben und mit juristische Schritte zu drohen.  Meistens sind diese ein gutes Druckmittel.  

Noch etwas... wenn du die Wohnung ohne Erlaubnis betrittst,  dann ist das Hausfriedensbruch und im schlimmsten Fall hast du eine Anzeige. 

Antwort
von wedsawetrtzg, 29

Umgekehrt wird ein Schuh draus. Du darfst seine Wohnung nicht ohne seine Genehmigung betreten. Machst du es doch, darf er dich mit Gewalt daran hindern. Er handelt dann in Notwehr und kann dich anzeigen. Und wenn du ihn dann noch schlägst wird die Sache nicht besser....

Antwort
von atzef, 36

Nein. Scheinbar willst du einen Hausfriedensbruch oder gar einen Raub begehen...

Kommentar von karinili ,

Raub? Sie hat den PC doch ohne Erlaubnis entwendet?

Kommentar von atzef ,

Vielleicht braucht sie ja keine Erlaubnis, weil der ihr Eigentum ist? Darum geht es aber i der Frage gar nicht, sondern ob in der beschriebenen Situaton Notwehr vorläge. Das tut es erst recht nicht, wenn der PC widerrechtlich entwendet worden wäre. Dann könnte man ja selber eine Diebstahlsanzeige erstatten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten