Frage von Alibayor35, 73

Kann einer mir helfen, welche Pflanze das ist? Ich bin mir nicht sicher, ob es ein Hahnenfuß oder Kreuzblütler ist?

Antwort
von liesl1303, 25

Ist bestimmt eine Art Hypericum, mehr kann ich nicht sagen, obwohl sie wahrscheinlich H. perforatum ist. am Anfang der Blutezeit sind Blumen und obere Zweigen gesammelt, um einen medizinisches Tee zu machen, sowie in Olivenoel  fuer Wunde. Die Samen sollen nie in einem solchen Tee/Oel kommen

Kommentar von Alibayor35 ,

Danke hab es gerade gegoogelt- passt 👍🏼

Antwort
von Heklamari, 8

Johanniskraut hast Du dort;

es ist eine Heilpflanze mit Problemen....

zwar hilft sie gegen Depresionen als Tee oder Dragee, aber sie sorgt auch für Überempfindlichkeit gegen Sonne

bitte weder an Pferde noch an Nagetiere verfüttern, auch wenn sie es mögen würden, die Haut leidet seeehr, wenn sie dann der Sonne ausgestzt sind

(nimm sie als hübsches Wildkraut an, über das sich etliche Insekten freuen)

Kommentar von Alibayor35 ,

Ich wollte es fürs Herbarium nehmen 🤓

Antwort
von Jersinia, 29

Bei Kreuzblütlern (Brassicaceae) sind Blüten vierzählig.

Kommentar von Alibayor35 ,

Ja, manche sind auch 4zählig manche 5 😅 weißt du zufällig welche Art es sein kann?

Kommentar von Jersinia ,

Nein, sorry, zufällig nicht.

Antwort
von Mietzie, 27

Hahnenfuß sieht ein bisschen anders aus. Auch die Blätter.

Kreuzblütler sind ja eine ganze Pflanzenfamilie. Aber von den Merkmalen würde ich sie auch nicht dort zuordnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community