Frage von nirtak90, 72

Kann eine Partnerschaft funktionieren wenn ein Mann Kinder haben will die Frau aber keine bekommen kann?

Wird es dann nicht irgendwann zerbrechen? Kinder sind ja für viele der Lebensinhalt und vielleicht wird etwas fehlen. Ist jemand von euch verheiratet und ohne Kinder und wird es auch ohne Kinder bleiben? Würde eine Adoption in Frage kommen?

Antwort
von thlu1, 29

Ein klares Ja. Natürlich steht irgendwann die Frage nach Kindern im Raum und ja, es schmerzt, wenn sich dieser nicht erfüllt, aber es ist ein Unterschied, ob dabei ein Partner keine Kinder haben kann oder will.

Wir sind auch kinderlos geblieben, allerdings weil ich keine Kinder zeugen kann. Das war ein Prozess in unserem Leben, aber wir haben uns irgendwie mit der Situation arrangiert. Immerhin brauchen wir uns um Verhütung keine Gedanken zu machen ;-)

Antwort
von blackforestlady, 19

Wenn zweifel bestehen sollte man sich trennen. Einige Paare scheitern an der Kinderlosigkeit, andere können gut damit umgehen. Wenn man sich dann für eine Adoption entschieden hat, sollte man sie früh genug in die Wege leiten. Denn man darf in Deutschland nicht ein gewisses Alter überschreiten dann ist man zu alt für eine Adoption, was man nicht verstehen kann. So ist halt Deutschland. Selber kenne aus dem Bekanntenkreis ein Ehepaar die schon sehr lange verheiratet sind, keine Kinder bekommen können nach mehrmaligen Versuchen. Da kam dann aufgrund des fortgeschrittenen Alters keine Adoption mehr in Frage. Aber da hilft nur Reden und nach einer Lösung für beide Partner zu suchen.

Antwort
von LiniB1983, 12

Das muss wohl jedes Paar für sich ausmachen.

Kann mir schon vorstellen, dass es sehr belastend sein kann, wenn ein starker Kinderwunsch besteht und es einfach nicht klappt. Adoption kann eine Option sein. Aber es ist dann halt kein leibliches Kind.

Antwort
von Michaeloe, 37

Diese Frage solltet ihr untereinander klären , alles andere ist nur Spekulation .

Antwort
von AuroraBorealis1, 39

Das müssen Paare mit sich klären, wie weit wichtig / möglich  Kinder in der Beziehung / Ehe sind. Aber ich finde, dass sollte man gleich zu Beginn klären und nicht erst irgendwann, wo dann der andere Partner mit der Entscheidung überrascht wird....


Antwort
von Charlybrown2802, 43

Hauptsache du sagst deinem Partner das du keine kinder bekommen kannst.

wenn er dich liebt, ist es ihm egal und ihr könnt auch ohne kinder glücklich sein und könnt aber auch später über eine Adoption nachdenken

Antwort
von EinMartin, 11

Hallo nirtak90,

ich nehme mal an, du bist eine weibliche Person und als Mann kann ich dir sagen, dass eine Partnerschaft trotzdem funktionieren kann. Ihr könnt immer noch Kinder adoptieren, wenn ihr eins möchtet, das könnt ihr ja dann machen, wie ihr möchtet.

Außerdem müsst ihr euch beim Sex keine Gedanken machen, was das Verhüten angeht. Für die/den ein/e oder andere/n ganz gut ^^

MFG EinMartin

Antwort
von Nele15, 8

hallo.

ich kann sagen,meine beziehung is damals daran gescheitert,,es war hart,aber im nachhinein sind alke jetzt zufrieden.uch hab jetzt kinder und mein ex hat jetzt ne frau mit kind.

alles gute für euch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community