Frage von Laudano, 53

Kann eine NAS an einen Switch angeschlossen werden?

Hallo, Gemeinde,

ich trage mich mit dem Gedanken, mir ein NAS-System mit HDMI-Anschluss zuzulegen. Dadurch kommt nur der Standort "Wohnzimmer" in Frage. PC und Router befinden sich in einem anderen Raum, was ein 30-Meter-LAN-Kabel erforderlich gemacht hat. Dieses LAN-Kabel mündet in einen Switch, an dem ein Entertain-Receiver, ein Bluray-Player und einen Accespoint zur WLAN-Erzeugung angeschlossen sind. Alles funktioniert tadellos. Kann ich nun das NAS-System ebenfalls an diesen Switch anschließen und dadurch ohne funktionelle Einschränkungen ins Netzwerk einbinden?

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Computer & Internet, 48

Es sollten dadurch keine Einschränkungen entstehen, da dein NAS auch nur ein Netzwerk-Gerät wie alle anderen Geräte ist.

Einziges "Problem" kann sein, dass du nur ein einziges LAN-Kabel hast. Rufst du nun was vom NAS ab und andere Geräte am Switch arbeiten gerade kann es bei 100MBit/s-LAN sein, dass die Verbindung ein wenig langsam ist. Daher solltest du auf der Strecke zwischen Switch und PC ein entsprechendes Kabel mit mindestens CAT5e verwenden und einen Gigabit-Switch verwenden.

Antwort
von PeterKremsner, 41

Ja das funktioniert Problemlos.

Von welcher Art ist das Lankabel, mir ist aufgefallen dass die 30 Meter Cat5e Kabel nicht mehr wirklich mit GigabitLan funktionieren, damit das stabil läuft muss man schon zu Cat6 Kabeln greifen.

Antwort
von FireCubx, 41

Dafür ist der Switch ja da, ein NAS ist auch nur ein Netzwerkgerät.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community