Kann eine lang gefelgte Wiese in das eigene Eigentum hinübergehen wen die Person der die Wiese gehört sich seit mehr als 10 Jahren nicht mehr meldet ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, natürlich nicht. Wenn ihr kostenlos für den Eigentümer die Wiese pflegt, ist das euer eigenes Hobby. Daraus kann man niemals einen Besitzanspruch ableiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das geht nicht - sie muss euch überschrieben werden, aber einfach so gehört sie euch nicht. dann lasst sie doch mal zuwachsen, dann wird sich schon wer melden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fege seit über 20 Jahren regelmäßig den Fuß- und Radweg vor dem Haus und räume den Schnee, wenns geschneit hat.

Vielleicht sollte ich den jetzt bald mal einzäunen und mir da eine Terrasse draus machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ingwer16
20.02.2016, 14:23

Make my day 👍🏻😁

0

Nein, natürlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?