Frage von Lernsonni, 53

Kann eine Katze Überträger von Windpocken sein?

Wer kann mir weiterhelfen? Der Freund meiner Tochter hat Gürtelrose und mit unserer jungen Katze gespielt. Sie hat ihn gekratzt und gebissen. Nun zu meiner Frage: kann die Katze Überträger des Virus sein, der Windpocken hervorruft? Meine Sorgen beziehen sich auf meine Schwiegertochter, die kurz vor dem Geburtstermin steht und noch keine Windpocken hatte und auf meinen 3 jährigen Enkel. Ich wäre sehr froh über eine Information

Antwort
von Goodnight, 53

Mit der Katze hat das nichts zu tun. Haltet euch von der Schwiegertochter Enkel und Sohn einfach  ganz weit weg. Windpocken übertragen sich extrem über die Luft.

Kommentar von Lernsonni ,

Vielen Dank, er hat eigentlich Gürtelrose und keine Windpocken, ich hab nur gedacht, vielleicht können über die Katze Windpockenviren übertragen werden, weil Gürtelrose selber ist ja nur über Schmierinfektion ansteckbar.

Kommentar von Goodnight ,

Gerne! :-)

Antwort
von howelljenkins, 50

nein ...

unter den von menschen auf katzen und/oder katzen auf menschen uebertragbaren infektionen finden sich keine windpocken.

Antwort
von AlderMoo, 37

Nein. Windpocken können von Katzen nicht übertragen werden.

Antwort
von ThomasAral, 40

das nicht .. aber durch kratzen und beissen können krankheiten wie wundstarrkrampf entstehen wenns blutet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten