Frage von Mampferchen, 57

Kann eine Katze rollig werden auch wenn sie nicht rausgeht und was bedeutet das?

Antwort
von JustAnotherName, 40

Rollig werden bedeutet, dass deine Katze sich paaren will; also schwanger werden. Das hat, wie bei Menschen, mit den Hormonen zu tun und ist deshalb unabhängig davon, ob sie raus darf oder nicht. Wenn sie anfängt am Fenster zu kratzen oder sehr tief, laut und lange zu Miauen, dann bring sie zum Tierarzt. Lass sie nicht unsterilisiert draußen rumlaufen, wenn du keine Kätzchen willst :)

Kommentar von NaniW ,

Katzen werden heute nur noch Kastriert ! Und eine Katze will nicht schwanger werden, sondern ist Paarungsbereit o.O

Kommentar von JustAnotherName ,

Hieß es nicht bei männlichen Katzen 'kastrieren' und bei weiblichen 'steriliesieren'? Kann mich in dem Punkt aber irren, entschuldigung^^

Wenn die Katze sich paaren will, will sie Sex, also sich fortpflanzen. Dazu wird sie schwanger werden müssen. (so fern sie halt weiblich ist.. Bin von weiblich ausgegangen) Hab es eben umgangssprachlich ausgedrückt. Kommt aber auf das selbe raus.

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 15

Ja, Katzen werden 2-3x im Jahr rollig und das heisst, sie sind geschlechtsreif und wollen nen Kater. Es ist unabhängig davon, ob ne Katze raus kann oder nicht. Lass die Katze so schnell wie möglich kastrieren, und dann wird sie nicht mehr rollig und sie bekommt auch keine unerwünschten Babies mehr.

Antwort
von Turbomann, 27

Hey Mampferchen

hier kannst du mal lesen, als Katzenbesitzer sollte man das wissen

http://www.einfachtierisch.de/katzen/katzenhaltung/rolligkeit-bei-katzen-so-erke...

Antwort
von Gehrsitz, 30

Rollig werden bedeutet Lust auf Sex und das passiert auch ohne das man Anregungen bekommt.

Natürlich auch bei Tieren.

Antwort
von kokoshimbeer, 20

Ja kann sie
Rollig = kann nur ein weibchen sein
Beim männchen heisst es : reidig
Sie suche vergeblich einen partner an ihrer Seite😆😇❤

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten