Kann eine Kassiererin bei übersehenen Ladendiebstahl von Kunden gekündigt werden. Chef hat nur undeutlichen Fotobeweis vorgelegt. Kann ich Video ansehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So wie Du es beschreibst (Kommentar) ist das die gängige Betrugsmasche, die schon öfters vorgekommen ist. Die Polizei warnt des öfteren davor. Chef sollte sich mal besser informieren. Da sollte der Chef lieber eine Anzeige bei der Polizei machen und mehr Personal einstellen. Wenn er Dich kündigen sollte, dann nimm einen Anwalt. Du kannst in keinster weise was dafür. In so einer Situation bist Du machtlos. Das würde Deinen Chef auch passieren, wenn er dann durch zwei Betrüger abgelenkt werden würde und der dritte klaut dreist und geht seelenruhig aus dem Geschäft.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv kein Grund zur Kündigung!

Es war kein Vorsatz, nicht einmal Fahrlässigkeit. Wenn dein Chef Angst um seine hochpreisige Ware hat soll er halt eine bessere Videoanlage einbauen und einen technischen Diebstahlschutz verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt wohl stark vom Einzelfall ab. Das solltest du deinen Anwalt fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum denn das. Sie hat auch andere Aufgen.

warum willst du das Video ansehen. Für den nächsten Diebstahl

Bei Problemen wende dich an den Betriebsrat oder zieh einen Aanwalt zu Rate

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?