Frage von timo8735, 77

Kann eine Grafikkarte einen PC Zerstören?

Ich habe eine AMD Grafikkarte in meinem Rechner getestet nachdem ich die Grafikkarte wieder entnommen habe und meine onboard Grafik weiter nutzen wollte kommen nur noch bunte Streifen und Balken heißt das dass der Rechner Rechner jetzt kaputt es bzw die Onboard Grafikkarte?

Antwort
von LuxLight3300, 37

Wie soll die den durch die Grafikkarte kaputt gegangen sein? Es kann sein das die Graka zu viel Leistung hatte und das Netzteil kaputt gemacht hat, ist aber eher unwahrscheinlich. Welche Schnittstelle benutzt du? HDMI,VGA,DVI? Vileicht einmal alle Kabelverbindungen prüfen und den Rechner öffnen und gucken ob alles richtig eingesteckt ist. Was auch sein kann ist, dass du dich nicht gut Geerdet hast und du Ströme in dir hättest durch z.B Teppich oder Wollpulover oder derartiges. Und du dadurch das Mainbord beschädigt hast.
Versuche mal alle Kabel ab und Strom zu trennen und dann mal den Power/Start Schalter mehrere male zu drücken. Wenn das alles nichts geholfen hat, dann würde ich zum PC Reparaturladen gehen.

Hoffe Ich konnte Helfen

LG LuxLight3300

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer & PC, 30

Wäre eigentlich sehr ungewöhnlich und die Grafikkarte kann auch eigentlich nicht das Mainboard bzw. die OnBoard Grafikeinheit "angreifen" geschweige denn "zerstören".

Theoretisch kann das vielleicht sein, ich habe schon bei meinem Praktikum im PC Laden gemerkt, dass es so einige Probleme gibt die sich auch nicht erklären lassen und man am Ende nur noch auf Microrisse schieben kann, was aber auch keiner belegen kann.

Grundsätzlich kann ich dir aber sagen, dass das eigentlich nicht sein kann. Das ist nicht als würdest du in einen Dieselwagen einfach Benzin reingeben. Das ist als würdest du einem Auto die Antenne abschrauben und wieder dranpacken: Das ist dem Auto egal.

Deswegen glaube ich auch nicht, dass das irgendwie was damit zu tun hat.

Warum du jetzt aber solche Streifen bekommst, kann ich auch nicht sagen. Hast du währenddessen das Betriebssystem geändert oder Treiber für die Grafikkarte installiert?

Kommentar von timo8735 ,

Treiber ja aber dass muss von der GK kommen die Streifen sind auch im BIOS

Kommentar von TechnikSpezi ,

Im BIOS? Das ist schon ne andere Sache.

Das klingt dann natürlich doch stark nach einem Mainboard Defekt. Ob das jetzt wegen der Grafikkarte ist kann ich dir nicht sagen. Wie schon gesagt, liegt natürlich nahe, erklärt sich mir aber nicht. Aber es gibt eben nichts, was es nicht gibt.

Kommentar von DarkNightmare ,

Stimme ich voll und ganz zu. Einzige Erklärung wäre vielleicht, dass es eine elektrostatische Entladung beim Ausbau gab. Auch sehr unwahrscheinlich, dennoch möglich. 

Kommentar von timo8735 ,

Es ist bei 2 PCs passiert wie kann das

Kommentar von TechnikSpezi ,

Hast du dich auch geerdet?

Es gibt wie gesagt echt viele Möglichkeiten, am Ende kann man das echt nur noch auf alles schieben, was man weder belegen noch widerlegen kann.

Kommentar von timo8735 ,

habe an eine Heizung unten gefasst

Kommentar von TechnikSpezi ,

War das Stück lackiert oder tatsächlich Metall, Kupfer...?

Kommentar von timo8735 ,

an der Leitung

Kommentar von TechnikSpezi ,

Dann kann ich da auch nicht mehr viel zu sagen. Wie schon so oft gesagt, es wird wohl irgendeinen Grund haben, aber als ich im Laden gearbeitet habe habe ich z.B. auch einen Computer voll gereinigt, Grafikkarte ausgebaut, Prozessor und Prozessorkühler.... alles raus und gereinigt, neue Wärmeleitpaste aufgetragen und alles wieder eingebaut. Dann wollten wir dem eigentlichen Problem, der Software (Virus) an den Krangen. Der Computer brachte allerdings kein einziges Bild. Nach ca. 3 Stunden hatten wir auch echt alles durch, mein Chef hat selbst nochmal alles ausgebaut und nachgeschaut ob ich tatsächlich zu doof war die CPU richtig herum einzubauen, alles. Aber Fehlanzeige, selbst das Netzteil haben wir schön durchgetestet, 3 andere Grafikkarten eingebaut: Nix, immer nur ein schwarzes Bild.

Die Kundin musste zahlen und bekam einen kaputten Computer zurück. 2 Tage später kam sie wutentbrannt in den Laden und wollte ihr Geld zurück, weil der Computer auf einmal wieder lief. Es war der selbe und er funktionierte bei ihr zuhause auch erst nicht, aber dann wie aus Geisterhand wieder.

Bis heute habe ich als auch mein Chef keinen blassen Schimmer wie das sein kann. Er vermutete dass das Mainboard Microrisse hatte, aber natürlich echt eine Vermutung und nicht mehr.

Antwort
von timo8735, 19

Ich füge noch kurz zu es ist bei 2 Rechnern passiert

Kommentar von LuxLight3300 ,

Mit der gleichen Grafikkarte??? Dann hat die Grafikkarte ein Fehler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community