Frage von Mankind23, 22

Kann eine Garantie verlängert werden?

Hallo,

habe eine Frage zum Notebook und finde online unterschiedliche Antworten.

Im Januar 2014 habe ich bei einem großen Elektronikhändler ein Notebook (Toshiba) per Ratenzahlung gekauft. Schon im Sommer 14 war es das erste Mal defekt (Lüfter wurde ausgetauscht, Kosten komplett übernommen. Allerdings war das Gerät fast 4!! Wochen weg)

Letzte Woche ging dann die Tastatur nicht mehr. Also wieder abgegeben mit der Bitte um Kulanz, da die reguläre Garantie erst vor 2 Wochen ablief. Gerade ruft mich einer an und sagte sie würden keine Arbeitszeiten berechnen, aber die Tastatur sollte ich selbst zahlen. 70€ sind für mich als Student ne Menge...

Meine Frage: Verlängert sich nicht die Garantie irgendwie wenn ich das Gerät zwischendurch für 4 Wochen einschicken lassen muss? Das is schon bitter, dass mein Notebook 2 Wochen nach Ende der Garantie defekt ist...

Danke ;)

Antwort
von Herb3472, 10

Nein, die Garantiezeit ändert sich nicht. Allerdings gibt es eine gesetzliche Gewährleistung, die schlagend wird, wenn die Reparatur nicht ordnungsgemäß ausgeführt wurde (was man aber erst einmal beweisen müsste).

Antwort
von Nemesis900, 14

Nein das ändert daran nichts.

Antwort
von hanoj1, 4

Nein das ändert nichts daran was ich sehr traurig finde das man in so jungen Jahren schon raten Zahlungen macht und Schulden hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten