Frage von Sensenmann666, 236

Kann eine Frau einen Mann auch vergewaltigen?

Ich hab gehört, dass soetwas durchaus mal vorkommt. Aber wie soll sowas denn bitte gehen !?

Antwort
von kami1a, 124

Hallo! Sicher geht das. Mir ist ein Fall bekannt bei dem 2 Frauen einen jungen Mann mit einer Schusswaffe in eine Wohnung genötigt haben.

Eine  Erektion kann in der Regel auch wider Willen erreicht werden.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Antwort
von Mistress321, 51

Na klar kann eine Frau einen Mann ganz locker vergewaltigen. Geht zwar nicht so einfach in die Birne von einem Mann, aber es funktioniert mehr als nur perfekt.

Wie üblich sind auch die USA hier wieder einmal die Vorreiter.

Die Methode ist ganz einfach. Die Frau/Mädchen hält dem Mann eine Pistole/Revolver vor die Birne und dann kniet sich der Mann ganz brav zwischen die Schenkel der Dame und fängt an brav zu lecken in der  Hoffnung dass sie am Ende nicht doch noch abdrückt. So kommt Frau/Mädchen zum optimalen Kick ohne etwas zu tun.

In Deutschland läuft es etwas anders, weil Waffen nicht so leicht verfügbar sind. Aber es läuft auch schon lange in Deutschland so. Wen es interessiert, kann mich per PN anschreiben.

Zusammengefasst muss ich sagen dass sich Vergewaltigungen von Männern/Jungs durch Frauen/Mädchen zu über 90 % auf orale Praktiken beziehen.

Antwort
von Canteya, 186

Es gibt nicht nur 'starke' Männer. Manche Männer wuerden es nicht wagen, eine Frau auch nur anzufassen. Oder sie haben wirklich Angst vor der Frau, weil sie ihm sonstwas antun koennte.

Antwort
von Salentina3, 98

jaaaaaaaaaa sicher die frau kann den Mann irgendwo anfesseln und dann nackt bei ihm gehen und den Penis in ihr vagina stecken    o-

Antwort
von Wippich, 122

Wenn eine Frau einen wiederstandsunfähigen einen Bläst ist das auch eine Vergewaltigung.Hat vor kurzen eine 4 Jahre Haft bekommen.

Kommentar von Wippich ,

Hab mich vertan,waren nur 3 Jahre.

Antwort
von Seanna, 141

Natürlich.

Außerdem zählt zur Vergewaltigung nicht nur erzwungener vaginaler Verkehr. Ebenso zählt dazu das eindringen mit anderen Körperteilen (Finger, Hand, Fuß, Zunge, Brüste..) oder mit Gegenständen (Sextoys, Flasche, Stock..) in den Anus und teils auch den Mund.

Abgesehen davon kann eine Erektion auf viele Arten auch künstlich erzeugt werden - nicht zuletzt mit Medikamenten, Abbinden (Blutstau) und elektronischer Stimulation - und dann wäre natürlich auch der vaginale Verkehr eine Vergewaltigung.

Ebenso zählt erzwungener Oralsex dazu, auch wenn Frau dabei nicht in dem Sinne körperlich tief in den Mund "eindringt" wie es umgekehrt der Fall ist.

Mit Medikamenten, Kampftechniken, Manipulation, Täuschung, Gewalt und dann durch Fesseln oä bekommt man auch als Frau Macht über einen Mann. Wenn nicht schon allein durch körperliche Überlegenheit. Ebenso ist ja auch Erpressung denkbar um jemanden gefügig zu machen.

So ziemlich alles, was im FemDom-Sektor (weibliche Dominierung) zu finden ist, ist auch gegen den Willen durchführbar und stellt eine Vergewaltigung oder Nötigung oder Missbrauch dar.

Antwort
von Jumpman023, 139

Naja es gibst wirklich kranke Frauen und wenn es nicht nur eine Frau ist können sie natürlich einen Mann überwältigen.

Antwort
von SaschaL1980, 189

Hallo Sensenmann666,

ja, auch das geht. Zwar kommt es wohl deutlich seltener vor als anders herum, aber das gibt es schon hin und wieder.

Wie meinst du das, wie das gehen soll?

LG Sascha

Antwort
von Mich32ny, 236

Natürlich  geht das.  Auch Männer  können  Vergwaltigt  werden. 

Antwort
von Seefuchs, 115

Vergewaltigung ist nicht nur Sex. Wenn sie ihn überwältigt gibt es genug Möglichkeiten.

Antwort
von kaufi, 130

Ich hab zwar mal sowas in der Presse gelesen, aber für mich etwas schwer vostellbar bzgl. was das Eindringen betrifft. Das Ding muss ja schließlich hart sein......und bei einer Vergewaltigung einen freien Kopf zu haben, das er steht......naja schwer vorzustellen.

Kommentar von Mich32ny ,

Ja schwer  vorstellbar  aber nicht  unmöglich.  Und Männer  haben  ja auch   ein Po. Also den Rest kann man sich  ja  denken. 

Kommentar von kaufi ,

Ja ich mein jetzt speziell was das Geschlechtsteil betrifft. Hatte mal vor Jahren einen Bericht gelesen, wo 4 Frauen einen Mann vergewaltigt haben. Also ich bekäme garkeinen hoch wenn ich nicht möchte.

Kommentar von Mich32ny ,

Wenn sie dich bedroht  ,  bekommst  auch du ein Ständer.  

Kommentar von Monstrus87 ,

Klar, wie oft bekommen Typen wegen Nervosität keine Latte? Aber wenn sie konkret bedroht werden, dann läuft das oder wie? Ich glaube, die könnte da mit einer Pistole in der Hand stehen. Bei mir würde sich nichts tun. Auch wenn ich aus Zwang alles probieren würde. Ich wäre so gut wie tot.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten