Frage von diealex2603, 90

Kann eine bank sehen ob man schon nal eine eidesstattliche versicherung abgegeben hat, auch wenn schon alles längst aus der schufa gelöscht ist?

Hallo,

Hatte 2012 eine eidesstattliche versicherung abgegeben. Die schulden sind längst bezahlt und auch der eintrag in der schufa ist längst gelöscht. jetzt wollen wir uns einen kredit zum hausbau bei der bayern labo holen und in der selbstauskunft kommt die frage ob man schon mal eine eidesstattliche versicherung abgegeben hat.

Ich will da jetzt ungerne ja angeben weil ich angst habe das wir den kredit nicht bekommen. Deswegen meine frage, kann die bank das irgendwie sehen ob ich schon mal eine ev abgegeben habe?

Hoffe ihr könnt mir hekfen

Antwort
von piumjupp, 46

da wird im üffentlichen Schuldnerverzeichnis nachgefragt - machen die eh -

und da steht ihr drin - hat mit SChufa nichts zu tun, dann lieber ehrlich sein - Verschweigen nutzt da gar nichts

Antwort
von Rabusi, 60

Es gibt na noch immer den Eintrag in das Öffentliche Schuldnerverzeichnis, welches bei der Schufa in der Regel auch abgefragt wird. Einträge sind dort noch über einen längeren Zeitraum gespeichert. Tipp: Mach eine Schufa-Eigenabfrage. Einige Banken bieten als Service auch eine kostenfreie Schufa-Anfrage an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community