Kann eine alleinerziehende Mutter Unterhalt von der Stadt bekommen, obwohl man keine Deutsche Staatsangehörigkeit hat aber von der EU ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Mutter könnte für das Kind Unterhalt vom Kindsvater einfordern, wobei ihr das Jugendamt behilflich seine könnte (im Rahmen einer "Beistandschaft"). 

Sollte der Kindsvater dann nicht "leistungsfähig" sein, könnte die Kindsmutter ggf. "Unterhaltsvorschuss" für das Kind erhalten (wenn es jünger als 12 Jahre ist....).

Ist das Kind jünger als drei Jahre, wäre der Kindsvater ggf. auch für die Kindsmutter selbst unterhaltspflichtig - wäre er nicht "leistungsfähig" hätte die Frau ggf. Anspruch auf ALGII.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland wird sowas sicherlich finanziert. Wo auch sonst?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?