Frage von nazareth, 82

Kann eine 94 jährige ,alleinstehende Frau ohne eigene Kinder ihre Nichte ohne Wartezeit adoptieren?

Antwort
von Gerneso, 53

Warum möchte die mit Sicherheit schon lange erwachsene Nichte von ihr adoptiert werden? Wenn es ums Erbe geht - das kann man auch über ein Testament machen.

Kommentar von larry2010 ,

als nichte hat man aber einen niedrigen steuerfreibetrag von 20 000 euro. bei einer immobilie oder so, ist da adoption schon nützlich.

Kommentar von Gerneso ,

Noch nützlicher und schlauer wäre es natürlich gewesen einfach rechtzeitig zu Lebzeiten den Besitz zu überschreiben. Wenn dies 10 Jahre vor dem Tod passiert ist, kommen gar keine Erbschaftssteuern.

Wohnrecht, etc. kann man alles notariell regeln.

Kommentar von larry2010 ,

da muss man auch auf den wert der schenkung bzw. überschreibung aufpassen.

aber zumindest kann man so einen teil vor dem tod verteilen

Antwort
von brennspiritus, 54

Es geht zumindest schneller als bei Minderjährigen. Die Voraussetzungen zur Volljährigenadoption stehen hier:

http://notare-voelklingen.de/infothek_adoption-10.shtml

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten