Frage von Unicci, 45

Kann eine 1 monatige (plötzliche) Sportpause eine Gebärmuttersenkung hervorrufen?

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass mir das passiert ist... Also ist es möglich?

Antwort
von violatedsoul, 45

Woran machst du das denn fest? Wie alt bist du?

Kommentar von Unicci ,

18 und ich spüre es halt. Außerdem habe ich meine Tage nicht mehr richtig, ständig Verstopfung und einen Blähbauch. 

Kommentar von violatedsoul ,

Hast du mal vaginal gefühlt, ob da was aus dem Gebärmuttermund ragt?

Kommentar von Unicci ,

Wie macht man das? Ich spüre und sehe über den Beckenknochen irgendwas dickes und das sind keine Knochen... über der S*heide ist es auch dicker geworden.

Kommentar von violatedsoul ,

Führe deinen Mittelfinger in deine Scheide und versuche im hinteren Bereich eine kleine Öffnung zu ertasten. Wenn das geht, ragt auch nichts heraus und dann hat sich auch nichts gesenkt.

Was in deinem Alter eh sehr unwahrscheinlich ist, Sowas passiert eher Frauen, die schon mehrere Kinder geboren oder sich körperlich immer stark belastet haben. Bei 18jährigen sollten die Bänder alle noch straff sein.

Ich hab mal deine Fragen quergelesen, du scheinst schon etwas hypochondrisch veranlagt zu sein. Damit machst du dich aber nur verrückt und stresst dich unnötig.

Das zeigt dir dein Körper dann unter anderen auch mit unregelmäßiger oder auch ausbleibender Regel. Deine Ernährung kann falsch sein, deshalb auch Blähungen und Verstopfung. Wieviel trinkst du am Tag, was isst du so? Und wie groß und wie schwer bist du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community