Kann ein Vogel bei einem genickbiss überleben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Katzen sind Beutegreifer. Wenn man sie nach draußen lässt, dann gehen sie ihrem Jagdtrieb nach. Du wirst das nicht verhindern können.

Statt sie erst jagen zu lassen und dann die Beute zu bejammern, solltest du die Katze lieber nachts/vormittags nach drinnen holen. Am frühen Nachmittag ist das Risiko, dass sie einen Vogel erlegt, am geringsten. Denn die Vögel sind wach und eventuelle Küken haben schon den Sprung auf den Ast gelernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum läst man eigentlich eine katze zu einem vogel ins zimmer,obwohl man GENAU weis das katzen raubtiere sind und sie den vogel wahrscheinlich zu 99,99%angreifen wird.Wenn man ein herz für tiere hat dann läst man so etwas nicht zu und hält katze und vogel nicht im gleichen zimmer.

Bei so DUMMEN fragen fragt man sich als normaler bürger...warum gibt es so ddumme leute.Vögel sind auch tiere und haben die gleichen bedürfnisse wie ein hund oder eine katze.-Stinksauer:-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrCake
18.04.2016, 06:30

Ne draußen hat die Katze einen Vogel angegriffen, er gehört mir nicht

0

eogrntlich nicht wiso tiere beißen meistens ins genick das tier soll schnell sterben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrCake
17.04.2016, 19:33

ok :(

0
Kommentar von FLUPSCHI
17.04.2016, 19:35

Genickbruck oder Schadelzertrummer warum fragste ?

0
Kommentar von FLUPSCHI
17.04.2016, 19:36

Das tut mir leid aber der Vogel überlebs nicht denk ich die Katze macht es auch noch

1

Allgemein überleben Lebewesen normalerweise keinen Genickbiss. Da verlaufen ja schließlich die aller wichtigsten Nerven.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider sieht das für den Vogel nicht gut aus.

Katzenbisse oder - kratzer enden meist tödlich für die kleine Vögel, allein durch die Bakterien, die im Speichel der Katze sind. Von der Verletzung an sich ganz zu schweigen.

Kannst ja hier mal reinlesen.

http://www.wildvogelhilfe.org/gesundheit/saeugetierverletzungen.html

Tut mir leid, aber Hoffnung habe ich da eher keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist weg, der Korb in den wir ihn gestern gelegt haben ist leer!

Es gibt ein paar Theorien

1. Er ist runtergefallen und die Katze hat ihn wieder genommen

2. Eher unwahrscheinlich: er ist weggeflogen

3. Der Mader hat ihn gefressen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?