Kann ein Virus verpackt ausgeführt werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nö. Bei einer Verschlüsselung werden gleiche bitfolgen nur einmal gespeichert und dann werden sich die Stellen gemerkt wo diese Folgen waren. Solange das nicht wieder entpackt ist kann das Programm nicht ausgeführt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höre bitte auf mit Deiner Virenhysterie. Eine komprimierte Datei kann nur entpackt werden. Es ist aber theoretisch möglich eine solche Datei in ein ausführbares Programm umzuwandeln ... nichts ist ganz unmöglich. Aber das ist derartig umständlich und kompliziert, dass das niemand macht. Dumme Computerfreaks kann man, mit viel einfacheren Mitteln hysterisch machen ... dann braucht es keinen "Virus", um den Computer zu schrotten, die machen sich dann den Computer selbst platt. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allenundso
28.04.2016, 17:32

Danke, ich war mir nicht sicher und wollte deshalb einfach nur mal nachfragen.Ich habe mit diesem Teil nicht viel Ahnung(Deshalb frage ich auch einfach nach).Kryptologie ist eben was völlig anderes als das programmieren.Angeblich haben es schon einige Leute geschafft, Dateien in einem Zip. Ordner ausführbar zu machen, wenn diese z.B: von einem Antivirus-Programm gescannt werden

0

Was möchtest Du wissen?