Frage von Wenjamin, 47

Kann ein Subwoofer Magnet eine 12 V Starterbatterie zerstören?

Ich baue einen Lautsprecherkasten für Outdoopartys und durch den Aufbau ist zwischen dem Magneten vom Subwoofer und der Batterie nur ca 10 cm Platz, Der subwoofer hat ca 2 Ohm Widerstand und kann bis zu 1000 Watt belastet werden, Die Batterie hat 12 V Mit 65 Ah.

Antwort
von jirri, 28

Der Isolationswiderstand der Luft ist so hoch das bei 10 cm Abstand 10000 Volt Spannung für einen Spannungsüberschlag notwendig wären.

Zudem ist die Autobatterie im Kofferaum normalerweise mit Kunststoffmatte begedeckt, was bei den niedrigen Spannungen schon absolut ausreicht.

Antwort
von holgerholger, 17

Wodurch soll die Batterie denn beschädigt werden? Das Magnetfeld ist ihr egal.  Und kaputtgerüttelt wird sie auch nicht.  

Antwort
von Siggy, 14

Nur dann, wenn der Magnet aus einer beträchtlichen Höhe auf den Akku fällt und das dürfte hier nicht der Fall sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community