Kann ein Russe Kevin Dimitri heißen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar kann er. Der Name Kevin ist in Russland nicht verboten.

Man kann eine Deutsche auch "Olga Chantal" nennen, wenn die Eltern das wollen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht?

Viele deutsche Kinder haben doch auch ausländische Namen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann er schon. Zum Vornamen gehört aber auch der Vatersname. Wenn der Vater auch Kevin heißen sollte (OMG), ist der korrekte Vorname Kevin Dmitrij Kevinowitsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung