Frage von criocodundre, 88

Kann ein Pferd auch beißen wenn man veruscht es zu streicheln?

Hab ein Mustang auf ein Bauernhof gesehn. Bin zu dem hin der ist zu mir gekommen weil der dachte es gibt Futter mit seiner Schnauze halt aber hatte bissl angst zu versuchen den zu streicheln weil der so groß war

Antwort
von MiniWini2016, 20

Pferde können zubeißen... allerdings ist es eher wie ein starkes zusammenkneifen und es tut je nach Stärke höllisch weh. Ich hatte mal ein Pferdebiss am Arm gehabt und neben dem großen blau/roten fast schwarzen Fleck gab es eine Schwellung dazu welche sich lange gehalten hat. 

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 20

Dazu muss ein Pferd kein Mustang sein. Meine Araberstute hat das auch drauf. Sie ist lieb und nett, aber man muss ihr vorgestellt sein. Sonst wertet sie das Streicheln als plumpe Vertraulichkeit und kann durchaus beißen.

Außerdem: ein Mustang auf einem Bauernhof? Dat wüsst ich aber. Klar, kann jemand einen Mustang in den USA erworben, nach Deutschland gebracht und auf einem Bauernhof untergebracht haben.

Aber das ist sehr, sehr unwahrscheinlich. Wieviele echte Mustangs gibt es hierzulande? 10? Mehr bestimmt nicht.

Antwort
von FunnysunnyFR, 45

Auch wenn es die meißten Pferde nicht tun, aber theoretisch kann dir ein Pferd die Finger abbeißen.

Aber in dem Fall, wollte das Tier sicher nur Futter.

Antwort
von Schnoofy, 42

Du weißt was ein Mustang ist?

https://de.wikipedia.org/wiki/Mustang_(Pferd)

Ich bezweifele sehr stark, dass Du den jemals auf einem mitteleuropäischen Bauernhof sehen wirst.

Übreigens - natürlich können Pferdebeissen.

Antwort
von Feuerherz2007, 62

Die können schon ordentlich zubeißen, deshalb ist bei fremden Pferden immer Vorsicht geboten. Kommt selten vor, aber trotzdem aufpassen. Meiner lässt sich auch nichts gefallen, vor allem wenn ich nicht dabei bin und er sich ärgert, dass er seinen Apfel nicht bekommt.

Kommentar von Deadhorse ,

Gute Antwort mein lieber Freund

Antwort
von Viowow, 19

ein mustang und die beschreibung "war so groß" schließt sich eigentlich aus. mustangs sind nicht besonders groß. zudem hast du an fremden pferden nichts zu suchen. weder zum streicheln noch zum füttern.

Expertenantwort
von Heklamari, Community-Experte für Pferde, 36

Ich war froh, daß meine alte leitstute bissig war und fleißig ungebetene Gäste mit 2&4 beinen vertrieben hat!

Kommentar von Viowow ,

haha, ja das ist super.

Antwort
von lastunicorn007, 15

Ja kann es undzwar ziemlich dolle.

Antwort
von Rendric, 32

Ja, Pferde können auch Menschen beißen.

So ein Pferd vertauscht auch schonmal einen Finger mit einer Möhre.

Antwort
von vivilona, 37

Nein, normalerweise nicht... außer früher hat jemand das Pferd geschlagen, sodass es Angst hat

Kommentar von Viowow ,

also meine stute beist fremde leute auch einfach mal, wenn sie kein bock auf irgendwas hat. und sie wurde definitiv nicht geschlagen. sie lässt sich nur nicht von jedem angrabbeln...

Antwort
von Marcel9164, 36

Ja is mir passiert😐

Kommentar von LouPing ,

Hey criocodundre

Pferde können verdammt dolle zubeißen. Mein Hämatom brauchte Wochen zum verheilen, die Beißkraft der Leitstute ließ mich lange flacher atmen (sie biss mich seitl. in den Thorax). 

Anmerkung: Das Tier war verletzt und sollte verladen werden. 

Also Vorsicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community