Kann ein Palatinalbogen zu weit nach vorne gesetzt werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geht dein Bogen denn  vor zu den Schneidezähnen, hat er wirklich Kontakt zum Zahnfleisch? Ich kenne es nur so, dass er vom Backenzahn realtiv grade nach oben verlief. Einzig mein Nance-Gerät (quasi ein Gaumenbogen, aber mit einer Plastikscheibe, die hinter den Schneidezähnen anliegt) verlief schräg im Mund (so ca. 45 Grad vom Ring weg)


Oder hast du dir schon eine Erklärung beim Kieferorthopäden geholt?


Dass du dich dran gewöhnen musst, ist hoffentlich klar, bei mir hat's ne Woche bis zwei gedauert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CircusQueen
16.11.2016, 22:23

Hi, War heute morgen "kurz" dort und hab nachgucken lassen- Hat sich rausgestellt das die Arzthelferin tatsächlich ordentlich mist gebaut hat und ich dort länger saß als ich gehofft hatte- Aber immerhin Ist es jetzt nur noch unangnehm..., aber, Ja, das ist leider klar.

Danke Trotzdem!

1