Frage von Tulpen100, 17

Kann ein Orthopäde ohne ein Röntgenbild zu machen, erkennen ob im Nacken/Schulterbereich eingerengt werden muss?

Antwort
von Rinoa2909, 10

Meiner hat auch so hellseher Kräfte. Lag er nur falsch mit. Wurde alles noch viel schlimmer. Hol dir ne zweite Meinung

Kommentar von Rinoa2909 ,

chiropraktiker spüren das mit den Händen. aber auch das einrenken war nicht intelligent

Kommentar von Tulpen100 ,

ich wurde heute im rückdnbereich eingerengt und es hat richrig knack gemacht... das problem ist, dass ich im Nacken und Schulterbereich schmerzen habe und es dort wahracheinlich auch eingerengt werden muss... ich möchte einfach kein röntgenbild machrn, weil mein Körper im Moment zu wenig spurenelemente hat, die die Strahlung "abbauen" könnte..

Kommentar von Rinoa2909 ,

dann geh doch mal zum chiropraktiker. der spürt das so. Der will gar kein Bild sehen. es kann aber passieren das du dann andere Probleme bekommst. weil der Körper sich komplett verschiebt. hatte Monate lang Probleme danach mit dem laufen. deshalb habe ich ja geschrieben das es nicht unbedingt intelligent war. der rücken war zwar besser aber das Becken hat sich dadurch verschoben und dann war mein bein plötzlich zu kurz und ich habe schmerzen im anderen bekommen weil die last einseitig war. einrenken ist zu abrupt. Massage ist schonender. überleg dir das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten