Frage von HamiltonJR, 27

Kann ein Optiker direkt prüfen ob die Hornhaut für Kontaktlinsen geeignet ist oder muss das der Augenarzt machen?

in meiner Familie sind nämlich Fälle von Hornhautverkrümmung bekannt..kann das der Optiker direkt prüfen?

Antwort
von aseven79, 12

In der Linsenanpassung ist ein Optiker weitaus besser geschult. Augenärzte sind für die Augenheilkunde zuständig, nicht für die Versorgung mit Sehhilfen.
Nebenbei bemerkt ist eine Hornhautverkrümmung" nichts Besonderes, das hat so ziemlich jeder mehr oder weniger. Aber solltest du tatsächlich eine ungewöhnliche Hornhautgeometrie haben, dann wärst du beim Augenarzt erst recht ganz falsch aufgehoben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community