Frage von SportsofortUsermod, 37

Kann ein Molkegetränk durchsichtig sein?

Tach,

ich habe heute vom Dönermann meines Vertrauens ein neues Getränk (aus der Dose) zum Probieren mitbekommen. Es besteht laut Inhaltsangaben zu 51% aus "Milch erzeugter Molke". Das komische: Das Getränk ist durchsichtig (sieht aus wie Sprite). Ist Molke nicht automatisch milchig?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cokedose, 8

Nein, denn Molke ist nahezu fettfrei und besteht zu 94% aus Wasser und ca. 5% aus Milchzucker. Darus wird für Erfrischungsgetränke widerum das Milchserum gewonnen, das nahezu farblos ist.

Im Grunde wird hier aus der Molke Wasser zurückgewonnen welches dann mindestens 51% des Getränks ausmachen muss um dann pfandfrei verkauft werden zu können. Die Hersteller nutzen hier eine Lücke in der Verpackungsverordnung, da Milchmischgetränke mit einem Anteil von mehr als 50% pfandfrei sind.

Antwort
von Suboptimierer, 20

Meinst du Ayran? https://de.wikipedia.org/wiki/Ayran

Es kann sein, dass der Wasseranteil groß genug ist, um das Getränk durchsichtiger wirken zu lassen.

Kommentar von Sportsofort ,

Es heißt "Kanki Gazoz". Sowas wie Uludag (kennt man wohl eher). Molkeanteil angeblich 51%

Kommentar von Suboptimierer ,

Also klassische Supermarktmolke (Edeka, Rewe, ...) ist gar nicht sooo milchig sondern sehr wässrig und entsprechend dünnflüssig, aber nicht so transparent, dass man durchschauen könnte.

https://de.wikipedia.org/wiki/Molke

Dann noch verdünnt, halte ich es nicht für unwahrscheinlich, dass es dadurch durchsichtig wird.

Antwort
von Ketzer84, 26

Ja kann es. Fanta war früher auch aus Molke gemacht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten