Kann ein Mensch KEINE Erkrankung haben und trotzdem nur MAXIMAL 80% sehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo  0641654165 

da das Sehen oder vor allem das nicht so gut sehen, also Kurz- oder Weitsichtigkeit,  absolut nichts mit Krankheit zu tun hat, ist Deine Überlegung  falsch..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also soweit ich weiß hat die Sehschärfe nichts mit einer Krankheit zu tun... Jeder Mensch ist verschieden und bei jedem können sich die Augen eben anders entwickeln. Da kann man nicht viel gegen machen, außer eine Sehschwäche frühzeitig zu erkennen und sich ne Brille geben zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal durch die Fußgängerzone. Guck mal wie viele eine Brille tragen. Meinste die haben alle eine Erkrankung? Es ist lediglich eine sehschwäche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0641654165
01.12.2016, 00:10

Kann ein Mensch KEINE Erkrankung haben und trotzdem nur MAXIMAL 50% sehen?

0