Frage von Mert2811, 14

Kann ein LTE Handy auch diese andere Internetverbindung benutzen?

Mein Sony Z3 ist kaputt gegangen. Allerdings lohnt sich eine Reparatur Preislich nicht. Deswegen habe ich mich entschloss mir ein Galaxy S5 zu kaufen weil es momentan im Angebot in einem der Läden bei mir in der Stadt ist.

Bei der Beschreibung zum S5 steht allerdings das es LTE hat. Allerdings habe ich mit der Sim-Karte die ich einsetzen will einen Vertrag der nur auf diesem H+ (Mobile Daten - oder wie man es auch immer nennt) Internet beruht. Kann das S5 dann trotzdem diese Internet Verbindung aufbauen oder muss mein Vertrag bzw. Flat eine LTE Verbindung mit inbegriffen haben?

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner, 5

Hallo Mert2811,

dieses "kann LTE" ist so eine Mischung aus Technik und Marketing.

LTE ist der Mobilfunkstandard der 4. Generation (oftmals auch als 4G bezeichnet), der inzwischen von den meisten aktuellen Geräten unterstützt wird.

Als Kunde merkt man dies hauptsächlich an einer höheren Geschwindigkeit im mobilen INternet, alle andere ("ältere") Standards (also 2G und 3G) werden aber auch unterstützt.

Man kann sich also diese Aussage "kann LTE" so ähnlich wie die Aussage eines Autoverkäufers vorstellen, der sagt "der fährt 280". Natürlich erreicht der Wagen dann auch alle anderen niedrigeren Geschwindigkeiten ;-)

Gruß,

Lars

Antwort
von EGitarre, 14

Nein, dass das Handy LTE hat heißt ledeglich, dass die verbaute Technologie LTE empfangen könnte, wenn dein Netz und dein Vertrag das zulassen.

Die anderen Netze (G,E,H,3G,H+) kann es trotzdem

Antwort
von randomuser20, 11

Klar geht das. Du kannst dann halt nur (bis) H+ und kein LTE nutzen.

Antwort
von Copyyy, 10

Es ist sozusagen immer "bis zu".
Wenn ein Handy kein LTE kann, kann es aber (kenne jedenfalls kein Gegenbeispiel^^) alles "drunter".
Wenn ein Handy LTE kann, kann es LTE und "alles drunter".
Technisch nicht gerade korrekt, aber zum Verständnis passend :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community