Kann ein Körper sich von selbst generieren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

naja wenn du shcon mal mit dem gesicht irgendwo gebremst hast dann wirst du wissen das das eine zeit lang dauert. Deine Frage ist wohl ob man das Künstlich machen kann: Ich würde behaupten es wäre machbar auch wenn die menschheit noch lange nicht in der Lage ist das zu praktizieren. man müsste nur die rate beschleunigen in der sich zellen teilen. Würde denke ich recht simpel durch gentechnische veränderungen gehen allerdings sehe ich da großes potential für krebszellen die dabei wohl leicht entstehen könnten. Also final kann man dneke ich sagen: Ich glaube in 100 jahren oder so wird das Alltag sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, in wenigen Stunden können sich Wunden je nach größe verschließen.
Eine super Heilung in Sekunden wie im Film ist auf natürliche Weise aber nicht möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Danyser,

sofern man in der Lage ist, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, kann man einen Heilungsprozess beschleunigen. Aber das muss man schon etwas üben und sich mit diesem Thema beschäftigen.

Mal ein Einführungslink dazu:

http://www.psychotipps.com/Selbstheilungskraefte.html

LG und gute Besserung :)

Buddhishi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wunden heilen nicht extrem schnell ab, einfach weil die Wundheilung stets in festgelegten Etappen verläuft, ähnlich einer Kaskade. Dies wiederum ist auch von Enzymen abhängig sowie weiteren Stoffwechselprozessen, die ihre Taktzeiten in etwa haben. Also Turboheilung gibt es nur in Filmen oder Trivialliteratur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt auf die größe und tiefe an.
und auch ob und wie viel die wunde entzündet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?