Frage von Jayka1209, 86

Kann ein Hund den Partner ersetzen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Jayka1209,

Schau mal bitte hier:
Liebe Hund

Antwort
von Arxoz, 10

Ersetzen nicht direkt. Aber es hängt ganz davon ab welche Erwartungen man an einen "Partner" stellt.

Ein Hund ist ein Partner, aber er kann logischerweise viele Ansprüche eines Menschen nicht erfüllen. Du kannst diesen nicht ins Kino mitnehmen, nicht in die Disco gehen, oder für ein romantisches Dinner ausführen, und mit ihm auch keine Gespräche führen.

Aber es kann ja sein dass jemand diese ganzen Dinge garnicht braucht um glücklich zu sein, und zufrieden mit dem ist, was der Hund einen geben kann: zusammen Zeit zu verbringen, spazieren zu gehen, spielen, kuscheln, verschiedene Dinge zu unternehmen, und einfach eine treue Seele an der Seite zu haben.

LG.

Antwort
von Mira1204, 63

Kann er in meinen Augen nicht. Wenn ich meine Probleme mit jemandem besprechen will oder will die Meinung eines anderen hören, dann reicht es mir nicht, mit einem Hund zu reden, dann brauche ich ein erwachsenes Gegenüber

Antwort
von Goodnight, 30

Der Hund ist ein Partner, mein Mann kann den Hund auch nicht ersetzen und ich kann es  umgekehrt auch nicht.

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Hund, 32

Hallo,

das kommt ganz darauf an, welche Ansprüche du an einen potentiellen Partner stellst.

Wenn du jemanden brauchst,

- der immer für dich da ist,

- der selten mit dir streitet,

- dir eigentlich nie wirklich Widerworte gibt,

- der gerne schmust,

- gerne in deinem Bett schläft,

- die Couch mit dir teilt,

- gerne auch dein Essen probiert,

- der immer gerne mit dir spazieren geht,

- immer gerne mit dir spielt,

- dich nie fragt, wo du schon wieder hingehst,

- sich nie darüber beklagt, dass du schon wieder neue Schuhe kaufst,

- dem Geld fürchterlich egal ist,

- der dir immer zuhört, egal, welchen Mist du erzählst .....

JA, dann kann ein Hund einen Partner ersetzen

Gute Partnerschaft wünscht

Daniela

Kommentar von KittyCat2909 ,

Liest sich fast wie ein verbitteter Ex der nicht mit seinem Freund/ Mann klar kam. :D

Eine Partnerschaft bedeutet noch viel mehr.

Übrigens hast du die Passage  Sex ausgelassen- hoffentlich oO

Kommentar von dsupper ,

Nein, ich bin weder verbittert, noch habe ich den Sex vergessen, denn der hat in eben DIESER Partnerschaft nichts zu suchen.

Ich habe doch geschrieben: es kommt darauf, was man in einer Partnerschaft sucht! Partnerschaften gibt es in unendlich vielen Variationen - nicht nur zwischen Mann und Frau ...

Und genau die von mir aufgezählten Dinge findet man in Vollendung in einer Partnerschaft mit einem Hund.

Sucht man andere Dinge - ja, dann braucht man wohl einen Mann/eine Frau oder wen auch immer.

Kommentar von michi57319 ,

:-)

Ergänzend dazu: Wenn du jemanden brauchst, der dir den Weg zeigt, dann verlass dich auf deinen Hund.

Antwort
von michi57319, 37

Kann ein Mensch einen Hundekumpel ersetzen?

Auch hier lautet die Antwort nein.

Antwort
von WilderHilde, 39

Kann ein Hund einen Menschen ersetzen? Ja, wenn er Daumen hat...

Antwort
von LustgurkeV2, 45

Nein. Aber ein Hund kann die Einsamkeit vertreiben...

Kommentar von AriZona04 ,

Das hätte ich auch geantwortet, wäre mir nicht Lustgurke zuvor gekommen.

Kommentar von LustgurkeV2 ,

Du wurdest geninjat :D

Antwort
von Maarduck, 20

Wenn er groß genug ist, warum nicht?

Antwort
von pritsche05, 14

Nur Teilweise, er hilft über die Einsamkeit hinweg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten