Frage von Fuckzilla, 22

Kann ein Gymnasium selbst entscheiden, ob es Musik in der Oberstufe anbietet?

Antwort
von Hulkschnitzl, 20

Eig nicht wenn du es auch in den Vorjahren hast, ich weiß nur dass man bei uns entweder Musik oder Kunst abwehlen kann.
Also eig eine Entscheidung des Schülers.

Kommentar von Fuckzilla ,

Danke für die Antwort. (:

Also ich bin auf einem beruflichen Gymnasium und habe da den Schwerpunkt Wirtschaft. Bei uns gibt es weder Kunst, noch Musik. Aber dafür Wirtschaftsgeographie, Volkswirtschaftlehre und all so Experimente. Reicht da dann einfach die Wochenstundenanzahl nicht?

Kommentar von Hulkschnitzl ,

Das ist von Schule zu Schule leider anders, ich hab auch den Schwerpunkt Wirtschaft, aber wir hatten von der 5.-7. Klasse jeweils 2 Stunden, und ab der 8. nur noch eine.

Antwort
von BenToe, 3

Denke schon, dass das die Schule selbst entscheiden darf. Bei uns jedenfalls ab der 10. Klasse kein Musikunterricht mehr angeboten, obwohl es bis zur 9. Klasse noch zwei Stunden in der Woche gibt. Das heißt jeder muss Kunst machen, ob's ihm gefällt oder nicht... Sieht mir nicht danach aus als ob man da als Schüler groß mit entscheiden dürfte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community