Frage von Albert30103, 59

Kann ein großes Projekt nur mithilfe der Dateien ohne SQL programmiert werden?

Kann ein großes Projekt nur mithilfe der Dateien ohne SQL programmiert werden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mrlilienweg, 9

Früher in den 1970 iger Jahren haben wir mit COBOL Programmierung ein PPS Auftragsabwicklungssystem geschrieben, welches mit VSAM Dateien abgebildet wurde. Mit diesen mehrfach Key indizierten Dateien konnte man damals auch ohne Datenbanken größere EDV-Projekte lösen, ich denke heute noch gerne an diese Zeiten zurück, die Rechnerleistungen waren damals doch noch recht bescheiden, man löste vieles per Overlay-Programmierung, als Programmierer musste man damals geistig agiler sein als heute - Speicherplatz ist ja heute kein Thema mehr.         

Antwort
von geri3d, 18

Ja es ist durchaus möglich nur in Textdateien oder auch Binärdateien Daten abzulegen und auszulesen. Aber gerade wenn man es mit vielen Datensätzen zu tun hat, die sortiert, gefiltert und dargestellt werden sollen, kommt man ohne eine Datenbankabfragesprache in Teufels Küche und die Programmlogik wird unnötig komplizierter.

Antwort
von DustFireSky, 42

Wäre möglich, indem man das was sonst in einer Datenbank steht, in Textdateien schreiben würde. Aber! Wer macht denn so was ?

Das haben vielleicht in den Internet Anfängen mal ein paar Leute gemacht, aber doch jetzt nicht mehr. Vor allem hast du doch gerade durch SQL ein mächtiges Werkzeug!

Antwort
von ThomasJNewton, 18

Was eine Datei ist, da gehen die Meinungen auseinander. Auch eine Textdatei oder ein ausführbares Programm ist eine Datei, .txt oder .exe.

Eine Datenbank ist jedenalls sehr unterschiedlich repräsentiert. Gemeinsam ist ihnen inzwischen wohl der Zugriff über SQL.

Was immer du als "großes Projekt" vorhast, du musst Daten so speichern, dass die vom Leser verstanden werden.
Bei kleinen Projekten reicht eine .ini-Datei, wie zu Großvaters Zeiten, oder ein Eintrag in der Regisitry.

Was neuere Moden angeht, bin ich nicht ganz up-to date. Neben SQL-Datenbanken gibt es auch XML.

Also könnte es nicht schaden, wenn du deine Frage etwas präzisierst. Und wenn ich dann gar nichts mehr verstehe, ist es mir sehr recht. Ich halte gerne mal die Klappe, wenn ich keine Ahnung habe.

Antwort
von grtgrt, 22

Natürlich ist das möglich. 

Kommentar von grtgrt ,

Vorsicht aber: Wie sinnvoll es ist, hängt davon ab, von welcher Art die Daten sind, die deine Anwendung zu verwalten hat.

Antwort
von yerooke, 23

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community