Kann ein gewerblicher Autoverkäufer den Kaufpreis nach Verkauf nachträglich erhöhen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

natürlich nicht!! Die Verträge sind unterschrieben und gültig. Da kann nix mehr geändert werden.

Allerdings würde ich das nochmal genau prüfen mit dem km-Stand. Was sagt denn das Serviceheft aus? Notfalls ruf einfach mal den Vorbesitzer an und frag mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SiSu65
14.07.2016, 09:54

Ich vermute mal, dass ein Mitarbeiter des Autohauses bei der Offerte einen simplen Schreibfehler gemacht hat. Vielleicht hat ein anderes Auto so viel gekostet, ist ja menschlich bei der Datenerfassung. Einmal was falsch erfasst, geht der Fehler immer weiter, das ist der Nachteil von Datenerfassungssystemen. Beim TÜV hat Prüfer dann den richtigen Tachostand vom Fahrzeug eingetragen. 

0

Hey da hast Du aber echt ein "Schnäppchen" gemacht :-) und NEIN er darf den Kaufpeis nachträglich nicht verändern ( was auch nicht geht ) und eine Nachzahlung kann er auch nicht verlangen.

Hast Du mal in das Serviceheft geschaut, ob es dort abweichende Kilometerstände zum Tacho gibt ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SiSu65
14.07.2016, 09:52

Nein, noch nicht, aber das TÜV-Protokoll weist den richtigen km Stand aus, 22.000km, und der TÜV wurde ja kurz vor dem Kauf gemacht.

0

Du hast einen Kaufvertrag unterschrieben, das Auto gehört jetzt Dir und da kann das Autohaus nicht im nachhinein mehr Geld verlangen. Das war deren Fehler (hoffentlich! mit Tricks kann man den Kilometerstand auch verändern)

Aber der Anstand und die Korrektheit gebietet es, dass der richtige Kilometerstand eingetragen ist. Schon deshalb, falls Du das Auto mal weiter verkaufen möchtest. Der nächste Besitzer bzw. der Verkaufswert richtet sich durchaus nach den gefahrenen Kilometern.

Die sollen das einfach korrigieren, kann ja wohl kaum soviel Zeitaufwand darstellen. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Fahrzeug schon von dir bezahlt ist und du es sogar schon ausgeliefert bekommen hast, dann kann da keine Nachforderung mehr kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das darf es nicht, dafür gibts ja einen Vertrag und was da festgelegt ist gilt, da hast du dein gutes Recht darauf. Wenn der KM stand nicht stimmt ist das nicht dein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung