Kann ein Gasversorger die Gaslieferung einstellen wg. offener Jahresrechnung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.

Die Jahresendabrechnung kann man in Raten zahlen. Allerdings, wenn man den Anbieter wechselt, hat der alte Anbieter das Recht, die Summe sofort geltend zu machen.

Eigentlich ist ein Wechsel nicht möglich, wenn beim alten Anbieter noch was offen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gasversorger bzw. alle Energieversorger sind nicht das Sozialamt.

Auch wenn du findest, dass du im Recht bist, heißt das noch lange nicht, dass du dieses Recht auch besitzt! Wenn bei dir jemand Schulden hast, wirst du nur aus Mitleid wohl kaum auf die dir zustehenden Gelder verzichten, nur weil der Schuldner meint, er habe das Recht dazu, diese Schulden nicht zu begleichen.

Liefersperren sind gesetzlich geregelt

Die Energieunternehmen dürfen die Versorgung nicht ohne Vorankündigung

unterbrechen. Laut Gesetz muss diese Ankündigung mindestens vier Wochen
vor der Sperrung erfolgen. Wichtig zu wissen: Die Androhung der
Versorgungsunterbrechung kann zusammen mit einer Mahnung erfolgen. Wer
von seinem Strom- oder Gasversorger eine Mahnung erhält, sollte
schnellstens reagieren.

http://www.verivox.de/ratgeber/strom-und-gassperre-was-kann-man-tun-40169.aspx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RennyZ
15.03.2016, 13:49

Ja, das hatte ich auch nicht anders erwartet.

Als ob den größten Energieunternehmen (egal ob Strom oder Gas) in diesem Land ein Heidengeld durch die Lappen gehen würde, wenn die mal einem kleinen Verbraucher, der einen nicht verursachten Defekt meldet, entgegenkommen würden und sei es nur ein zeitliches Entgegenkommen. Es muss ja nicht jedes Gesetz punktgenau befolgt werden. Auch die Unternehmen haben das in der Hand.

Leider stimmt in diesem Land so Einiges nicht, wenn Verbraucher ihr Recht vor Gericht teuer erstreiten müssen und den großen Unternehmen alles "verziehen" wird.

Aber nun gut, dies ist nicht die Plattform für Diskussionen dieser Art !

Danke trotzdem für die erwartete Info!

0

Was möchtest Du wissen?