Frage von gangsterboy2, 90

Kann ein Bauch theoretisch platzen?

Kann zum Beispiel die Bauchdecke oder so reißen, wenn man VIEL zu schnell zunimmt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MagicJohny, 55

Keine Ahnung, aber ich denke schon.
Ich könnte mir vorstellen, dass man ab einer Tonne platzt.
Was ich aber 100% weiß ist, dass man platzt wenn du z.B. 100 Meter hoch nach unten ins Wasser springst und mit dem Bauch auf kommst, wegen dem Druck.

Gruß, MagicJohny

Kommentar von gangsterboy2 ,

echt? Ist das nicht einfach wie bei einem normalen Boden, als würde man vom hochhaus springen? da platzt man ja auch nicht

Kommentar von MagicJohny ,

Du musst dir vorstellen, wie dolle das ist. Du bekommst eine so hohe Geschwindichkeit... Kannst du ach testen. Geh mal langsam mit der Hand ins Wasser und einmal schnell.

Kommentar von MagicJohny ,

*auch

Antwort
von graystorm, 59

nein,

deine Bauhschmerzen werden dir schon sagen wann du aufhören sollst zu esssen

Kommentar von gangsterboy2 ,

Nein ich habe nie Bauchschmerzen vom essen. das ist ja das problem. Ich esse teilweise 10000 kcal ohne davon was zu merken... kann dann teilweise sogar noch mehr essen

Kommentar von graystorm ,

dann sei brav und esse nicht soviel

Kommentar von gangsterboy2 ,

Geht nicht schon tausend mal versucht

Kommentar von graystorm ,

ich schreib dir gleich mal zettel wie viel du essen darfst xD nein quatsch aber wenn du dir nicht sicher bist dann frag mal dein arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten