Frage von Martin17020401, 67

Kann ein Autoreifen kaputt gehen, wenn man mit den Daumen gegen die Reifenflanke drückt?

Hab heute etwas döller gegen gedrückt, fragt mich nicht warum

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FeX95, 39

Warum hast du das getan?

Kommentar von Martin17020401 ,

weil er platt aussah, bin vorher durch eine kaputte Radkappen bzw. plastescherben gefahren und dann hab ich gedrückt, weil ich gucken wollte ob er platt ist

Kommentar von FeX95 ,

War ein Spaß - Dein Reifen kann zwar von der Plastikscherbe oder der Radkappe kautt gehen, aber bestimmt nicht von deinem Finger. Alles easy

Kommentar von Martin17020401 ,

ok danke, wenn man ein Bordstein hoch fährt, sind bestimmt mehr kräfte auf der Flanke oder

Kommentar von FeX95 ,

Definitiv

Kommentar von bergquelle72 ,

Das klingt, als ob Du das jetzt verstanden hättest;

Aber am 30.09. hattest Du das auch schon mal verstanden.

Wieso hast Du dieses Wissen wieder verloren ?

Können wir jetzt damit rechnen, daß Du jetzt einmal im Monat dieselbe Frage stellst ?

Kommentar von Martin17020401 ,

nein sorry

Antwort
von TMB6Y, 29

Du scheinst wohl nicht die geistige Eignung zu haben ein Kraftfahrzeug zu führen wenn du so welche fragen stellst. Würde an deiner Stelle mal beim MPU vorstellig werden, vielleicht schaffst du es ja die 3 Kugeln übereinander zu stapeln. ;)

Antwort
von Freizeitsprutz, 23

Sag mal wie oft willst du denn hier eigentlich noch deine obligatorisch wiederkehrenden Reifenfragen stellen ?

Hier die selbe Frage vom 30.09.16 welche sogar mit einer Hilfreichsten Antwort prämiert wurde :

https://www.gutefrage.net/frage/mit-daumen-gegen-reifenflanke-vom-auto-gedrueckt...

Viele Grüße Flori

 

Antwort
von lacertidae, 34

Interessanterweise hast du am 30.09. dieselbe Frage schon einmal gestellt und mehr als klare Antworten erhalten.

Hier die Frage sofern du dich nicht erinnern kannst:

https://www.gutefrage.net/frage/mit-daumen-gegen-reifenflanke-vom-auto-gedrueckt...

Warum also die gleiche Frage schon wieder?

Antwort
von checkpointarea, 28

Wenn Dein Daumen die Kraft eines Schraubstockes hat, würde ich mir Gedanken machen, ansonsten eher nicht.

Antwort
von bergquelle72, 42

Du glaubst, daß Du einen Autoreifen mit dem Daumen zum Platzen bringen kannst?

Und wie hält er dann bei Tempo 160 auf der Autobahn ?

Realitätssinn ist nicht so ganz Deine Stärke ?

Kommentar von Martin17020401 ,

ich dachte das ich vielleicht denn im Reifen etwas beschädigen, die karkasse oder so

Kommentar von bergquelle72 ,

Warum verwendest Du Worte, die Du nicht verstehst ?

Weißt Du, was eine Karkasse ist ? Wenn, ja, würdest Du diese Frage nicht stellen.

Kommentar von Martin17020401 ,

weil ich auf die Reifenflanke gedruckt habe

Kommentar von Derdirk33 ,

vielleicht solltest du einfach aufhören zu denken, da kommt eh nicht viel bei rum. Manche Leute sind bei ihrer entwicklung echt stehengeblieben

Antwort
von Geniol, 27

jup, so mach ich aller Nachbars Reifen kaputt, der böße Daumen halt :D

Antwort
von Leisewolke, 34

nö, kann er nicht

Antwort
von Tacheles88, 36

Nö. aber die Luft geht raus...  auch bei Regen, wenn der Motor läuft und wenn 0,1 bar mehr reingepumpt wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten