Frage von conni75,

kann ein 15 jahre altes auto gepfändet werden?

hatte grad eine kleine diskussion mit meinem mann, kann ein 15 jahre altes auto gepfändet werden wenn man arbeitet und damit zur arbeit muss? ich sage ja mein mann sagt nein, was meint ihr?

Antwort von GabrielBlack,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich schätze, wenn der Wert des Fahrzeuges hoch genug ist, kann es durchaus gepfändet werden. Einen 15 Jahre alten Golf nimmt einem keiner weg, aber einen Ferrari bestimmt schon ;)

Antwort von LeLLide55,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Grundsätzlich ja nur wird er den Teufel tun und die alte - praktisch wertlose - Kiste pfänden. Denn dafür wird er kaum einen einzigen Euro erzielen - und der Aufwand ist höher als der Ertrag.

Kommentar von Questor,

Richtige Antwort, einen Däumeling. :-)

Antwort von DerTroll,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

das Alter des Autos spielt keine Rolle, nur daß es vielleicht nichts bringt, das zu pfänden, wenn es kaum noch Wert hat. Grundsätzlich kann auch ein Auto gepfändet werden. Ausnahmen wären, wenn du mit dem Auto Geld verdienst. Das wäre ja unsinnig, wenn mand dir das Pfändet und dir die Grundlage wegnimmt, mit der du die Schulden loswerden kannst. Aber nur für den Weg zur Arbeit, ist dir eigentlich auch zuzumuten, öffentliche Verkehrsmittel zu verwenden.
Und dann gibt es noch die Alternative, daß es zwar gepfändet wird, aber ihr trotzdem benutzen dürft. Dann kommt da nur ein Pfandsigel (auch Kuckuck genannt) drauf.

Antwort von bulli66,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

da anscheinend keine möglichkeit besteht ohne auto in die arbeit zu kommen, wird sich der gerichtsvollzieher hüten diesen alten blechhaufen zu pfänden.

davon abgesehen würde dieses auto nicht mehr allzuviel einbringen.

Antwort von Praline,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Na, klar - kann ja ganz tolle innere Werte haben! Oldtimerfunktion? !

Antwort von dirk1965,

Kommt auf den Wert an.

Antwort von jockl,

Können auf jeden Fall, ich vermute du hast den GV geärgert.

Kommentar von conni75,

was ist GV?

Kommentar von daevers,

Gerichtsvollzieher.

Kommentar von conni75,

lach nein, es war nur ein angenommener fall

Kommentar von paulchen156,

mach doch mal GV mit dem GV :-) vielleicht kannst du ihn umstimmen

Antwort von conni75,

nee, is ein klappriger passat lach, der hat nicht mehr viel wert

Kommentar von GabrielBlack,

Also, gepfändet werden kann das Auto generell schon, aber es wird i.d.R. nur gemacht, wenn es sich für den Gläubiger auch lohnt.

Kommentar von daevers,

Bekommst es repariert zurück.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten