Frage von MarlsLP, 132

Kann ein 13Jähriger mit Erlaubnis der Eltern in einen Film ab 16?

Bitte nur antworten, wenn ihr euch richtig auskennt. Danke. Meine Situation: -Bin 13 (Sie auch) -Will mit meiner Freundin einen Film sehen -Der Film ist ab 16 Meine Frage: Wenn ein Elternteil von mir die Karten kauft, dürfen wir durch die ''Kontrolle'' vor den Kinosälen selbst wenn kein Erziehungsberechtigter mitgeht?

Antwort
von VladimirMakarow, 53

Privat darfst du das gucken was deine Eltern erlauben 

In Kinos und Geschäften werden diese Empfehlungen aber verpflichtend einfach Uk den Konsum etc halbwegs kontrollieren zu können und um sich rechtlich abzusichern 

Also nein diese Regelung gilt nur bei FSK 12

Antwort
von Kirschkerze, 66

Nein, das ist nicht erlaubt. Das ist keine Alters"empfehlung" sondern eine Grenze. Da hilft es auch nicht wenn die Eltern mitgehen oder euch die Karten kaufen. Auch die Kontrolleure achten drauf

Kommentar von MarlsLP ,

Wieso konnte ich dann schon mit meiner Mutter in Filme ab 16?

Kommentar von uncutparadise ,

Weil das Kino gepennt hat ?

Antwort
von Eselspur, 35

Das entscheidet das Kino.
Die Altersbeschränkung ist nicht wegen eines Gesetzes, sondern eine freiwillige Selbstkontrolle. Sie soll übrigens Minderjährige schützen.

Kommentar von Bestie10 ,

dann les mal unter § 11 Abs. 2 JuSchG

die freiwillige Selbstkontrolle regelt welcher Film für welches Alter freigegeben wird

wenn das geklärt wurde, hört es mit der Freiwilligkeit auf, dann muß sich jedes Kino dran halten


Kommentar von feuerwehrfan ,

Das Wort freiwillig bezieht sich das Verhältnis Filmindustrie zur FSK. Sie müssen die Filme nicht zur Prüfung vorlegen. Es besteht kein Prüfzwang.

Antwort
von peterobm, 76

schätze ihr bekommt keinen Einlass. Da achten die schon drauf.

Antwort
von BestEA00, 37

Nein, darfst du nicht.

Antwort
von Allexandra0809, 45

Wer die Karten kauft, spielt keine Rolle. Wichtig ist, wer mit Dir reingeht. Mit 13 kommst Du allein nicht in einen Film ab 16.

Kommentar von PeterSchu ,

Und in Begleitung auch nicht. Falls das Kinopersonal nicht pennt.

Antwort
von Midgarden, 52

Nein - Zutritt bekommt man nur in Begleitung der Eltern, wenn diese Möglichkeit angegeben ist

Gibt schon Gründe für die Regelungen

Kommentar von feuerwehrfan ,

nur bei FSK ab 12 Jahren, dort dürfen Kinder ab 6 Jahren in Begleitung der Eltern rein.

Antwort
von JonnyT, 66

Ja, du darfst Filme ab 16 mit einen deiner Erziehungsberichtigten gucken ;)

Aber wenn's jetz irgendwie im Kino ist oder so dann nur vieleicht, evt. mit Ausweis? im Kino weiß ich es nicht genau


Kommentar von uncutparadise ,

Im Kino gilt JuSchG. Filme ab 16 NUR ab 16, egal wer dich begleitet !

Antwort
von MarlsLP, 28

Hat jemand 'ne gute Empfehlung für einen Film ab 12? xD


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community