Kann dieses Verhalten jemand verstehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube, der Junge weiß nicht genau was er will. Vielleicht ist er sich im Unklaren darüber, was er für dich empfindet. Hat er denn in dem Jahr, in dem du in ihn verliebt warst, Anzeichen gemacht, dass er dich auch gut findet? Ich kenne solche Jungs, habe damit auch selbst schon meine Erfahrungen gemacht. Mein Tipp an dich: Sprich mit ihm. Warte nicht, bis es zu spät ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lamyde
04.03.2016, 19:44

Manchmal, ich war mir aber nie sicher, ob ich nicht einfach viel zu viel hineininterpretiere! Es gab mal einen Zeitpunkt, da war er alleine und ich auch und auf einmal stand er dann vor mir! Und am selben Tag haben wir dann noch in einer Gruppe Stadt-Land-Fluss gespielt und er hat immer nur mich angeschaut. Das war so ein Moment, in dem ich mit ziemlich sicher war, aber wenn dann die nächsten zwei Wochen nichts mehr kommt, steht man da und weiß nicht mehr, was man glauben oder fühlen soll!

0
Kommentar von lamyde
04.03.2016, 20:15

Danke, ich werds versuchen! :) Aber das würde auf jeden Fall dieses ganze wiedersprüchliche Verhalten erklären!

0

Warum redet ihr nicht mal mit einander? Ist das denn so schwer? Ihr hattet so viele Gelegenheiten und bekommt es nicht hin? Sprich ihn einfach mal direkt an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lamyde
04.03.2016, 19:16

Wir reden schon miteinamder, aber in den Pausen ist er immer mit Freunden zusammen und ich eben auch, naja unsere Freundeskreise sind nicht unbedingt die gleichen. Also wenn wir zusammen die Mittagspause verbingen, ist es schon immer ganz cool, aber das ist ja auch nicht ständig!

0

uf naja verabredet euch doch mal! wenn du nicht den 1. schritt machen willst mach dich in nächster zeit oft mal hübsch, schmink dich schön & zieh dich gut an dann wird er von ganz alleine kommen, sind ja alles jungs gleich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?