Frage von nexileo, 86

Kann die Polizei heraus finden wer meine IP Adresse benutzt?

?

Antwort
von bartman76, 79

Das kommt ganz auf den Fall und die Umstände an. Grundsätzlich ist es so dass deine IP bei jeder neuen Einwahl ins Internet wechselt und die alte IP wird nur über einen kurzen Zeitraum gespeichert.

Kommentar von maewmaew ,

das trifft so nur auf bestimmte anschluss arten wie z.b. dsl zu, wer kabel benutzt hat oft monate oder sogar jahre lang die selbe ip.

Kommentar von nexileo ,

Gilt das auch wenn man auch WLAN hat weil mein Bruder hat Kabel und ich WLAn

Kommentar von bartman76 ,

Wlan ist kein Internetzugang, sondern nur der Zugang zum Accespoint. Wenn du via WLAN das Internet deines Bruders nutzt, nutzt du vermutlich die IP deines Bruders. Ihr könnt also von außen nur schwer auseinander gehalten werden.

Antwort
von erik989, 50

Die Frage ist ein bisschen unklar.
Die Polizei hat spezielle Software mit der sie IP-Adressen und deren Standort herausfinden kann. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Gruß

Erik 

Antwort
von ponyfliege, 72

ja.

die spezialeinheit für internetkriminalität kann das.

Antwort
von maewmaew, 86

die polizei kann herausfinden wem eine bestimmte ip adresse gehört. bzw wer die gebühren für diesen internet anschluss bezahlt. wer dann wirklich vorm pc gesessen hat können sie nicht wirklich rausfinden, das spielt aber auch keine rolle, denn der schuldige ist erstmal der besitzer des internet anschlusses.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community